Ergebnisse der Container Challenge 2014

Im vergangenen Frühjahr, als wir das Thema der neuesten Container Design Challenge ankündigten, haben wir Sie gebeten, die Zukunft des Containerdesigns vorherzusagen. Wir stellen uns vor, dass ein bisschen Kopfzerbrechen vor sich geht, aber während es euch vielleicht eine ganze Weile hinderte, haben Ihre Vorhersagen am Ende doch zu einigen sehr attraktiven und unterhaltsamen Beiträgen geführt!

Alle Kreaturen, groß und klein, essen Setzlinge

Organische Gärtner teilen eine Herausforderung, die viele Gesichter hat - wie man frisch aufgegangene Sämlinge bis zu dem Punkt pflegt, wenn sie stark genug sind, sich zu verteidigen. Da die Sämlinge so zart und schmackhaft sind, sind sie eine einfache Beute für eine Vielzahl von Tieren, von sehr klein bis groß.

Schleichende Sedums

Wenn Sie nach einer schönen Pflanze suchen, die mit virtueller Vernachlässigung gedeiht, könnte ein schleichender Sedum einfach die Rechnung machen. Sedum vertreibt seine Sachen, wo sich viele andere Pflanzen nicht wagen. Sie machen sich zum Beispiel in den Ritzen einer Gartenmauer oder eines Gehweges, auf Dächern oder auf den Anhöhen von sanft abfallenden Vogelhäusern, oder sogar unter massiven Bäumen, wo riesige Wurzeln den größten Teil der Bodenfeuchtigkeit monopolisieren.

Mache einen saftigen Topiary

Foto / Illustration: mit freundlicher Genehmigung von www.provenwinners.com Ein sukkulenter Topiary suggeriert einen immergrünen Baum und lässt den Zuschauer eine Doppelaufnahme machen. Es ist ein Containergarten mit einer Wendung: ein moosbefüllter Kegel mit auffälligen, wasserarmen und pflegeleichten Sukkulenten. Dieser Formschnitt bietet einen frischen und einnehmenden Weg, um Ihre Gartenkunst zu erweitern.

Bunte Auswahl für Schatten

Nichts hat mich mehr über Gartenarbeit gelehrt als die eigentliche Arbeit im Garten. Zu den Lektionen gehört, dass es keinen Mangel an Farbe im Schatten geben sollte. Warum nur Laub und Textur, wenn Sie auch bunte Blüten haben können? Nur wenigen ist bewusst, dass viele bunte Stauden ein gewisses Maß an Schatten benötigen. Die folgenden Pflanzen sind Rückgratstauden, die Jahr für Jahr lichtarme Flecken mit ihren Farben aufhellen.

Coole blaue Hostas

'Abiqua Trinkender Kürbis'. Ob der blaue Himmel oder das blaue Meer an einem kristallklaren Tag, die rohe Emotion von Bluesmusik, der Komfort von Blue Jeans oder die Ungezogenheit von blauen Filmen, die Menschen sind von Blau fasziniert. Interessanterweise wurde das Pflanzenreich in Bezug auf blaue Blüten und Blätter kurzzeitig verändert.

Mit One-of-Each-Itis umgehen

Sie knallen in das Kinderzimmer und eine atemberaubende neue Sorte flüstert, "Psst! Bring mich nach Hause? & Rdquo; Sofort hörst du die kleine Stimme in deinem Kopf und sagst: "Kaufe niemals nur eines von allem." Aber da stehst du, Pflanze in der Hand, fühlst die vertrauten Symptome von Eins-zu-Eins-Itis. Sie wissen, dass diese impulsiven Spluren genau der Grund sind, warum Ihr Garten ein unordentliches Sammelsurium von kühlen Pflanzen ist.

Designer-Geheimnisse für Over-The-Top-Töpfe

Foto / Illustration: Heather Marlow Als professioneller Containerdesigner habe ich einige Kunden, die die größten und besten Container auf dem Block wollen. Sie mögen die Aufmerksamkeit, und sie lieben es zu berichten, dass Leute aufhören zu staunen und manchmal Bilder machen. Es besteht also ein erheblicher Druck auf mich, diese Container über den Haufen zu schieben.

Echinacea Big Sky ™ -Serie

Inzwischen haben die meisten Gärtner von der Farbenexplosion gehört, die mit Echinaceas (Echinacea spp. Und cvs.) Geschieht. Pflanzen, die einst nur purpurne und rosarote Blüten zeigten, stranden nun in den Farben Orange, Gelb, Weiß und sogar Grün. Seit der Entwicklung dieser neuen Farben scheint der gebräuchliche Name, Sonnenhut, nicht mehr zu gelten.

Fünf kinderleichte Farben

Foto / Illustration: Steve Silk Ich dachte immer, der einzige Weg, um in Seattle einen geschmackvollen Garten zu gestalten, war, sich an Pastelle zu halten. Also mischte ich vorsichtig diese sanften Schattierungen in Mimikry der Farbtheorie, über die ich zuletzt gelesen hatte. Mein Garten war so langweilig wie der bleierne Himmel. Dann, an einem Frühlingsmorgen, machte ich einen Ausflug in meine Nachbarschaftsschule.

Hostas mit einem goldenen Touch

Hosta 'August Moon' hat stark geäderte, herzförmige Blätter. Dieser kräftige Züchter erreicht typischerweise 20 bis 24 Zoll groß und 36 bis 42 Zoll breit. Hostas sind die beliebtesten winterharten Stauden in den Vereinigten Staaten, und das aus gutem Grund. Neben der Bereitstellung von Textur und großen Blättern für Gartenbepflanzungen bieten Hostas eine außergewöhnliche Auswahl an Blattfarben, die sie zu herausragenden Folien, Mustern und Akzenten in jedem Schattengarten machen.

Unentbehrliches Grün

Variationen der Farbe Grün harmonieren im Garten des Autors. Ein chartreuse-leaved Coleus wird von Pflanzen mit grau-grünen und rein-grünen Blättern unterstützt. Vor Jahren, mein Mann und ich verbrachten einige Zeit in Kalifornien und waren sehr mit dem Napa Valley. Wir spielten sogar mit dem Gedanken, dort zu wohnen, aber als die Trockenzeit kam und die Hügel braun wurden, hatten wir Heimweh nach Connecticut, den Geruch von Regen und die Farbe Grün.