Effektiver Kälteschutz für Gemüsegärten

In der zweiten Hälfte des Winters werde ich ziemlich ungeduldig mit einem ernsten Fall von Garten Entzugssyndrom. Die Tage mögen kurz sein, aber man kann sie gerade wieder wahrnehmen. Dennoch ist es in meinem Teil der Welt oft der späte Winter, der das kälteste Wetter bringt und das Land mit harten Frösten oder einer Decke aus dem weißen Zeug schockiert. Aber egal, was auf uns zukommt, Sie wissen, dass die Wachstumssaison nur ein paar Wochen entfernt ist. Bald wird die sanfte Wärme des frühen Frühlings die Kälte durchdringen und die ersten Samen des Jahres werden gesät - ein freudiger Moment!

Ein Teil meiner Strategie, die Dinge voranzutreiben, besteht darin, eine kleine Waffenkammer für den Schutz gegen die Kälte bereitzustellen. Cloches aller Art, einschließlich Reihenabdeckungstunnel und selbstgemachte Flaschenalternativen, haben ihren Teil dazu beizutragen, dass sie den Jahreszeiten trotzen und der Saison einen Marsch bereiten.

Clochen

Das Wort Cloche kommt aus dem Französischen für "Glocke", was seine traditionelle Form widerspiegelt. Eine originale Glasglocke ist eine Sache von großer Schönheit und wurde häufig in viktorianischen Küchengärten verwendet, um Ernten zu erzwingen oder um eine gesegnete Umgebung für frühe Aussaat zu gewährleisten. Heute Cloches gibt es in vielen Formen und Größen sowie Materialien wie Kunststoff oder Wellpolycarbonat.

Ich ziele darauf, meine Glocken ungefähr zwei bis drei Wochen vor der ersten geplanten Aussaat in Position zu bringen. Dies hat zwei Ergebnisse: neben der Erwärmung des Bodens hilft es, es ein wenig auszutrocknen, was nach einem nassen Winter wesentlich ist, um zu verhindern, dass die Samen verrotten anstatt zu keimen. Samen brauchen eine brüchige, krümelige Bodenbeschaffenheit, die feucht, aber niemals gesättigt ist. Durch physikalisches Blockieren des Niederschlags und sanftes Erwärmen der Bodenglocken wird dies in einer effizienten Zeit erreicht, was möglicherweise einen ganzen Monat Vorsprung auf Samen, die ohne Schutz gesät worden sind, erreicht.

Die für die frühe Aussaat gelegten Clochen müssen robust genug sein, um dem Wind standzuhalten. Aus leichteren Materialien wie Kunststoff besteht die Gefahr, dass sie von Böen angehoben werden. Stellen Sie daher sicher, dass sie ordnungsgemäß gesichert sind, indem Sie die Seiten entweder in den Boden eingraben oder die Struktur abwägen.

Row-Cover-Tunnel

Diese Arten von Cloches haben eine rechteckige Grundfläche, so dass sie nur die Möglichkeit bieten, sich über Reihen von Setzlingen zu setzen. Sie sind auch einfach zu erweitern - fügen Sie einfach ein weiteres am Ende der Reihe hinzu und befestigen Sie die Endplatte wieder.

Row Tunnel bieten eine goldene Möglichkeit, Kosten auf dem Gemüsegarten zu reduzieren, indem Sie Ihre eigenen machen. Das ist nicht schwer (sogar ich kann es schaffen und ich bin sicherlich kein Heimwerker Enthusiast!). Die Reifen des Tunnels können mit Alkathen / Polypipe mit einer Dicke von etwa 15 mm (0,5 Zoll) hergestellt und zugeschnitten werden. Stellen Sie sicher, dass jeder Reifen die gleiche Länge hat und ausreichend lang ist, um die Breite Ihrer Beete und die Höhe der darin anzubauenden Pflanzen aufzunehmen. Sie möchten nicht, dass die Blätter der zarten Pflanzen den Deckel in einer frostigen Nacht berühren, also streben Sie nach einer Rahmenhöhe von mindestens 60 cm (2 Fuß) bis 90 cm (3 Fuß).

Verankern Sie die Reifen in Position, indem Sie sie auf Stäbe aus Betonstahl oder einem ähnlichen festen Material, das in den Boden gehämmert wurde, schieben. Die Reifen werden steifer sein, wenn sie am First zu einer Verbindungslatte gebohrt werden, die entlang der Länge Ihres neuen Tunnels verläuft. Die Reifen können das ganze Jahr über stehen gelassen werden oder von ihren Heringen zum Aufbewahren abgezogen werden.

Tunnel abdecken

Die beste Abdeckung für einen selbstgemachten Tunnel ist Polyäthentunnel aus Kunststoff. Dieser zähe Kunststoff hält länger und reißt weniger als Folge von UV-Abbau. Alternativ verwenden Sie schwimmende Reihendeckel aus Gartenvlies, aber beachten Sie, dass dies nicht dazu beiträgt, dass der Boden nach einem nassen Winter austrocknet. Es wird jedoch als eine handliche insektenbeständige Abdeckung dienen, sobald die Wachstumsperiode beginnt.

Abdeckungen müssen gründlich gegen Wind gesichert werden. Eine lose Klappe ist alles, was der Wind braucht, um hineinzukommen und die Abdeckung zu heben und wegzutragen! Drapieren Sie die Abdeckung über den Reifen und vergraben Sie die Kanten oder wiegen Sie sie mit Ziegeln oder Steinen ab. Eine benutzerfreundliche Option besteht darin, die Kanten Ihrer Abdeckung an Latten zu heften, die dann nach Bedarf aufgerollt werden können, um Ihre Pflanzen zu inspizieren oder den Tunnel an einem warmen Tag zu lüften.

Wiegen Sie das Bezugsmaterial an beiden Enden des Tunnels ab oder binden Sie es mit einer starken Schnur zusammen, die wie ein Zeltabspannseil festgenagelt wird. An den windigsten Stellen müssen Sie möglicherweise die Abdeckung an jedem Rahmen befestigen, indem Sie zwei bis drei Clips pro Rahmen verwenden.

Flaschen in Hülle und Fülle

Cloches zum Schutz kürzlich gepflanzter Tomaten oder zur Unterstützung kleiner Cluster von Setzlingen auf dem Weg zum kreativen Recycling. Plastikgetränkeflaschen sorgen für einen idealen Schutz in Pflanzengröße und bieten einen Puffer gegen Wind und leichten Frost - einfach den Boden abschneiden und über Ihre Pflanze springen. Klare Flaschen funktionieren am besten, weil sie eine maximale Lichtdurchlässigkeit ermöglichen; Vergessen Sie nicht, das Etikett abzuziehen. Die allerbesten Flaschenclochen sind solche, die aus Gallonen-Mineral- oder Trinkwasserflaschen hergestellt werden. Halten Sie sie davon ab, wegzublasen, indem Sie sie mit einem Stock durch den Flaschenhals sichern.

Wenn Sie unseren Garden Planner verwenden, können Cloches, Reihenabdeckungen und andere Saison-verlängernde Gartenstrukturen Ihrem Plan hinzugefügt werden, in dem Sie sie verwenden. Wenn einer dieser Saison-Extender über eine Pflanze auf Ihrem Plan platziert wird, passt der Garden Planner automatisch die Daten an, die für das Aussäen, Pflanzen und Ernten dieser Pflanze empfohlen werden, um den Schutz zu berücksichtigen, den die Struktur bietet. Pflanzen, die in Deckung gezogen werden, werden separat in der Pflanzenliste und in der Pflanzung per E-Mail angezeigt.

Es gibt keinen Grund, warum der Frühling mit einem geeigneten Schutz nicht einen ganzen Monat früher entstehen sollte, als es sonst der Fall wäre. Was für eine wärmende Aussicht für den frustrierten Küchengärtner!

Von Benedict Vanheems.

Schau das Video: Kälteeinbruch, Eisheilige & Co: Tipps für Gemüse und Blumen bei Frost

Lassen Sie Ihren Kommentar