Pflanzliche Frühlingszwiebeln in Containern

Wenn ich im Herbst Container mit Blumenzwiebeln pflanze, denke ich an Farbe und Dramatik, die sie der Landschaft des folgenden Frühlings hinzufügen werden. Diese bepflanzten Töpfe werden nicht nur durch den Garten hindurch Brennpunkte bilden, sondern sie werden auch die Besucher an den Eingängen begrüßen und dem Frühlingsgarten einen Hauch heller Farbe verleihen.

Jede Birne kann in einem Behälter gepflanzt werden, aber Tulpen sind bei weitem meine Lieblingsform wegen ihrer einfachen Form und der unendlichen Auswahl an Farben. Sie können verschiedene Arten von Zwiebeln in einem einzigen Behälter kombinieren, aber stellen Sie sicher, dass sie zur selben Zeit blühen, oder das sterbende Laub der früheren Zwiebel wird die Anzeige der später blühenden Zwiebel beeinträchtigen. Ich bevorzuge es, nur eine Art von Glühbirne pro Behälter zu pflanzen, um die maximale Wirkung zu erzielen. Durch die Wahl von Zwiebeln mit gestaffelten Blütezeiten haben wir von Anfang März bis Mitte Mai eine Blütenfolge.

Abonnieren Sie Fine Gardening Magazin, um mehr über Container-Gartenbau zu lernen. In der Tat finden Sie Anleitung und Inspiration für Gärtner jeder Fähigkeitsstufe.

Pflanzenbirnen in Containern im Herbst

Planen Sie eine Abfolge von Farben. Wenn dieser Tulipa "Spring Green" Behälter blüht, wird er durch einen anderen Behälter mit Tulpen ersetzt, der sich gerade öffnet.

Ich pflanze unsere Zwiebeln Ende Oktober in Behältern mit guter Drainage. In einem 24-Zoll-Container pflanze ich entweder 50 Tulpen, 30 großblütige Narzissen, 50 kleinblütige Narzissen oder 100 kleine Zwiebeln, wie Krokus-, Muscari-, Scilla- oder Iris-Arten oder -Sorten. Ich fülle den Topf mit einem Bodenmix, der sehr gut abfließt, so dass die Zwiebeln in feuchtem aber nicht durchnässtem Boden sitzen. Ich pflanze die Zwiebeln genauso wie ich in den Boden, in einer Bodentiefe von zweimal dem Durchmesser der Zwiebel.

Wenn ich mehr als eine Art von Zwiebeln im selben Behälter anpflüge und sie unterschiedliche Pflanztiefen benötigen, schichte ich die Zwiebeln (Abbildung rechts). Ich fülle den Behälter auf die richtige Höhe und pflanze die größeren Zwiebeln, dann bedecke sie mit Erde, bis sie in der richtigen Tiefe sind, um die kleineren Zwiebeln zu pflanzen. Schließlich fülle ich den Behälter mit Erde, wobei ich sicherstelle, dass zwischen der Oberfläche des Bodens und der Oberseite des Behälters mindestens 1/2 Zoll Platz gelassen wird, um das Gießen zu erleichtern.

Ich gieße den bepflanzten Behälter gründlich und bewässere ihn regelmäßig im Winter. Die Zwiebeln sollten nicht in zu feuchtem Boden sitzen, aber sie sollen auch nicht vollständig austrocknen.

Zwiebeln in Behältern schichten

Um einen Behälter mit verschiedenen Arten von Zwiebeln zu pflanzen, pflanzen Sie zuerst die größeren Zwiebeln, dann bedecken Sie sie mit Erde und pflanzen Sie die kleineren Zwiebeln. Füllen Sie den Behälter bis knapp unter den Rand mit Erde.

Überwinterungsmethoden hängen davon ab, wo Sie leben

Einhundert Muscari Armeniacum 'Valerie Finnis' Zwiebeln füllen diesen 24-Zoll-Topf. Ein extra großer Behälter der zarten Narcissus 'Hawera' erhellt einen dunklen Bereich des Gartens.

Die Gartenarbeit in Seattle macht die Überwinterung von Blumenzwiebeln in Containern recht einfach. Ich benutze hauptsächlich Steingut Töpfe, weil sie durch den Winter draußen bleiben können. Unsere milden Winter erlauben es uns, die Töpfe in unserer Baumschule eng zusammen zu gruppieren und sie für die Saison draußen zu lassen.

Langlebigere Behälter aus Stein, Gussbeton, Fiberglas, Gusseisen oder Kunststoff sind für kälteres Winterklima geeignet. In kalten Landesteilen können Sie die Töpfe in dicht gepacktem Stroh umschließen oder sie in Sägemehl vergraben und gut 18 Zoll Mulch darauf legen. Oder Sie können sie in einer Garage oder einem Nebengebäude lagern, das nicht zu weit unter dem Gefrierpunkt kommt, aber auch während des Tages nicht aufheizt.

Sobald diese Iris bucharica fertig sind, werden sie im Garten gepflanzt.

Wenn Ihr Winter einfach zu streng ist, um die Glühbirnen draußen zu lassen, oder Sie Glühbirnen in einem Behälter verwenden möchten, der nicht in der Kälte gelagert werden kann, haben Sie eine andere Möglichkeit. Pflanzen Sie Ihre Zwiebeln in kleine 6-Zoll- oder 8-Zoll-Kunststofftöpfe und überwintern Sie sie unter Schutz im Freien (z. B. in einem kalten Rahmen) oder in einer kalten Garage.

Im Frühjahr, wenn sie zu blühen beginnen, können Sie die Töpfe dann in größere Display-Behälter versenken. Bringen Sie Ihre Behälter im Frühjahr mit nach draußen, wenn die Gefahr von hartem Frost vorüber ist oder wenn die Zwiebeln im Boden auftauchen.

Nachdem die Blumen verblasst sind und die Frühlingsgala vorbei ist, pflanze ich alle Zwiebeln bis auf die Tulpen im Garten. Tulpen neigen dazu, in den folgenden Jahren nicht gut zu sein, deshalb kompostiere ich sie. Dann denke ich weiter an die Sorten, die ich im Herbst für das nächste Jahr anpflanzen werde.

Schau das Video: Easy Fried Daikon Mochi Recipe (Chinese Turnip Cake) | Cooking with Dog

Lassen Sie Ihren Kommentar