Euphorbia dulcis

Diese Art produziert im Frühsommer Stängel von bronzegrünen Blättern und grüngelben Hochblättern. Im Herbst färben sich die Blätter rot, orange und gold.

Bemerkenswerte EigenschaftenDiese krautige Art ist gut geeignet für eine gemischte Grenze oder zur Einbürgerung. Selbstsauen regelmäßig. Milchsaft kann zu Reizungen der Haut und zu schweren Beschwerden beim Verschlucken führen.

PflegeBevorzugt feuchte, humusreiche Erde im Schatten, aber volle Sonne und trockenere Böden.

VermehrungStart Samen wenn reif oder im Frühling; Teilen Sie Pflanzen im zeitigen Frühjahr.

ProblemeNematoden, Spinnmilben, Blattläuse, Wollläuse, Pilz- und Bakterienkrankheiten.

  • Gattung: Euphorbia
  • Zonen: 5, 6, 7, 8, 9
  • Pflanzenhöhe: 6 bis 12 Zoll
  • Pflanzenbreite: 6 bis 12 Zoll
  • Toleranz: Hirsch tolerant
  • Feuchtigkeit: Trocken bis mittel
  • Blütezeit: Frühsommer, Sommer
  • Licht: Volle Sonne bis Teilschatten
  • Verwendet: Bodendecker
  • Wartung: Niedrig
  • Pflanzenart: Stauden
  • Eigenschaften: Selbstsamen, auffälligen Herbstlaub, auffällige Seed Heads
  • Wachstumsrate: langsam
  • Plant Seasonal Interest: Frühjahr Interesse
  • Blumenfarbe: Gelb

Schau das Video: 印度和美国如何用飞扬草。 Benefits of Euphorbia hirta (asthma plant).pokok ARA TANAH atau SUSU NABI.

Lassen Sie Ihren Kommentar