Fall in Nancy Maryland Garten

Ich liebe Rot und ein Lieblingsfallmoment ist, wenn der Imperata cylindrica 'Red Baron' volle Farbe erreicht. Also füge ich Dragon Wing Begonia hinzu, um dem Baron und dem japanischen Ahorn "Crimson Queen" beizutreten.
Foto / Illustration: Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung von Nancy Bellaire Rabdosia longituba und Hosta 'Fragrant Bouquet'. Ich erfuhr von dieser Pflanze von einem Artikel in Fine Gardening von Gene Bush von Munchkin Nursery.
Heuchera villosa 'Purpurea' ist eine ältere Sorte, aber ein kräftiger Züchter und Überlebender. Ich mag es mit Mop Hortensie und selbst ausgesäten Impatiens.
Sengende Farbe von Mama "Rumba" und eine rote belgische Mutter, die zurückkommt.
Begonia 'Alba' ist ebenfalls neu und beleuchtet seinen Schattenplatz besser als die rosa Version.
Das ist "Lady in Black" aster, eine subtile Schönheit und wird mit selbstgenähten rosa Nicotiana lebendig.
'Henrys Granat' itea schafft es, den Halbschatten zu färben und sieht gut aus mit der farbtoleranten Doppel-Knockout-Rose. "Brigadoon" Johanniskraut und Salvia Guaranitica vervollständigen die Gruppe. Sie können auch japanische Anemone 'September Charm' und Hibiscus coccineus, eine einheimische Wildblume, sehen. Dieser Hibiskus blüht spät und entkommt so der Zerstörung der japanischen Käfer.
Für eine frische Herbstblume habe ich Ligularia 'Aurea-maculata', die von der Imperata cylindrica 'Red Baron' unterstützt und mit einer blauen Fichte aufgeweicht wird.
Für eine extravagante Show habe ich Salvia vanhouttei und 'Redhead' coleus gepaart.
Eine Lieblingsszene mit meiner neuen Hortensie 'Bobo', Coreopsis 'Mercury Rising' und Pennisetum stetaceum 'Rubrum'.
Ich mochte immer das anmutige Laub von Tricyrtis, aber nicht die Blumen. Dieses Jahr öffneten sich meine Augen zum ersten Mal für ihre Schönheit. Hey, ich habe auch nicht gerne Hostas und jetzt habe ich über 50 Sorten. Je länger ich gärt, desto mehr Pflanzen werde ich schätzen.
Ich habe diesen Frühling Spiranthes 'Chadd's Ford' gepflanzt. Ich habe nur einen und brauche mehr, um ein gutes Display zu machen. Aber was für ein strahlendes reines Weiß. Hoffe es überwintert.
Ich liebe Rot und ein Lieblingsfallmoment ist, wenn der Imperata cylindrica 'Red Baron' volle Farbe erreicht. Also füge ich Dragon Wing Begonia hinzu, um dem Baron und dem japanischen Ahorn "Crimson Queen" beizutreten.
Foto / Illustration: Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung von Nancy Bellaire Rabdosia longituba und Hosta 'Fragrant Bouquet'. Ich erfuhr von dieser Pflanze von einem Artikel in Fine Gardening von Gene Bush von Munchkin Nursery.
Heuchera villosa 'Purpurea' ist eine ältere Sorte, aber ein kräftiger Züchter und Überlebender. Ich mag es mit Mop Hortensie und selbst ausgesäten Impatiens.
Sengende Farbe von Mama "Rumba" und eine rote belgische Mutter, die zurückkommt.
Begonia 'Alba' ist ebenfalls neu und beleuchtet seinen Schattenplatz besser als die rosa Version.
Das ist "Lady in Black" aster, eine subtile Schönheit und wird mit selbstgenähten rosa Nicotiana lebendig.
'Henrys Granat' itea schafft es, den Halbschatten zu färben und sieht gut aus mit der farbtoleranten Doppel-Knockout-Rose. "Brigadoon" Johanniskraut und Salvia Guaranitica vervollständigen die Gruppe. Sie können auch japanische Anemone 'September Charm' und Hibiscus coccineus, eine einheimische Wildblume, sehen. Dieser Hibiskus blüht spät und entkommt so der Zerstörung der japanischen Käfer.
Für eine frische Herbstblume habe ich Ligularia 'Aurea-maculata', die von der Imperata cylindrica 'Red Baron' unterstützt und mit einer blauen Fichte aufgeweicht wird.
Für eine extravagante Show habe ich Salvia vanhouttei und 'Redhead' coleus gepaart.
Eine Lieblingsszene mit meiner neuen Hortensie 'Bobo', Coreopsis 'Mercury Rising' und Pennisetum stetaceum 'Rubrum'.
Ich mochte immer das anmutige Laub von Tricyrtis, aber nicht die Blumen. Dieses Jahr öffneten sich meine Augen zum ersten Mal für ihre Schönheit. Hey, ich habe auch nicht gerne Hostas und jetzt habe ich über 50 Sorten. Je länger ich gärt, desto mehr Pflanzen werde ich schätzen.
Ich habe diesen Frühling Spiranthes 'Chadd's Ford' gepflanzt. Ich habe nur einen und brauche mehr, um ein gutes Display zu machen. Aber was für ein strahlendes reines Weiß. Hoffe es überwintert.

Wir haben Nancy Bellaires Garten in Maryland im Mai besucht (erfrische deine Erinnerung HIER), und ihre Tulpen waren umwerfend! Heute ist sie zurück mit einigen Herbstszenen. Sie sagt, "Ich bin HelloFromMD und poste oft Kommentare. Ich dachte, ich würde ein paar meiner Lieblingsfotos aus Herbst und Blumen aus meinen schattigen Gärten mit mir teilen. " Wow, was für wunderschöne Kombinationen, Nancy! Jetzt müssen wir SOMMER in Ihrem Garten sehen. Danke für das Teilen!

- Ich weiß, ihr habt alle ein paar freie Tage für die bevorstehenden Feiertage .... Also macht einen Fotospaziergang durch die Fotos, die ihr in diesem Jahr in eurem Garten gemacht habt, und schickt mir ein paar! mgervais@taunton.com ... Danke!

_______________________________________________Willst du es uns? Feature IHR Garten im Garten Foto des Tages?
Will sehen Jeder Beitrag wurde jemals veröffentlicht?
Möchte Suche das GPOD nach STATE?
**Besuche die GPOD Pinterest Seite, wo Sie alle Post in Kategorien durchsuchen können ... Spaß! **

Schau das Video: Ed Sheeran - Perfect (Official Music Video)

Lassen Sie Ihren Kommentar