Hafer Wachsender Führer

Crop-Rotationsgruppe

Verschiedenes & # 9679

Boden

Ein durchschnittlicher, gut durchlässiger Boden.

Position

Volle Sonne.

Frosttolerant

Hafer ist eine Kaltwetterfrucht, die Fröste vertragen kann

Fütterung

Im Allgemeinen wird dies nicht benötigt, insbesondere wenn Hafer mit Stickstoff-fixierenden Gründüngern, wie Wintererbsen, Winterbohnen oder haarigen Wicken, gezüchtet wird.

Begleiter

Roggen.

Abstand

Einzelpflanzen: 10 cm (3 ") pro Weg (Minimum)
Reihen: 10cm (3 ") mit 10cm (3") Reihenabstand (Minimum)

Sau und Pflanze

Im Spätsommer säen, um als Gründüngung zu wachsen, wenn sie winterkalt ist, oder wenn Hafer als Begleitfutter für langsam wachsende Leguminosen verwendet wird. Hafer kann auch als Frühlingsgrünmist zur Erhöhung der organischen Bodensubstanz gezüchtet werden. Übertragen Sie Samen in kultivierten Boden, so dass die Samen etwa 7 cm voneinander entfernt und 1 cm tief sind. Es ist keine Ausdünnung erforderlich. Beim Anbau von Hafer mit anderen Gründüngern den Abstand auf 20 cm vergrößern.
Unser Gartenplaner kann einen persönlichen Kalender erstellen, wann er für Ihre Region säen, pflanzen und ernten soll.

Anmerkungen

Hafer ist ein idealer Spätsommer-Gründünger. Schneiden Sie es ab und lassen Sie den toten Rückstand zu einem Wintermulch, der im Frühjahr gut verrottet ist.

Ernte

Junger Hafer kann jederzeit umgedreht werden. In milden Winterklimaten sollte Hafer gemäht und geerntet werden, bevor die Samenköpfe im späten Frühling erscheinen.

Fehlerbehebung

Verrottendes Haferlaub hat herbizide Eigenschaften, da es die Keimung von Unkrautsamen hemmt. Warten Sie immer 3 Wochen, bevor Sie Samen in den Boden säen, in dem Hafer gewendet wurde.

Schau das Video: DOCUMENTAL

Lassen Sie Ihren Kommentar