Kürbis-Anbauanleitung

Crop-Rotationsgruppe

Kürbis (Squash-Familie) & # 9679

Boden

Gut durchlässiger Boden, der mit viel Kompost angereichert ist.

Position

Volle Sonne.

Frosttolerant

Kann keinen Frost vertragen.

Fütterung

Drench Pflanzen mit einem flüssigen Dünger, wenn sie beginnen zu blühen und Früchte setzen.

Begleiter

Rettich, Katzenminze, Brokkoli, Rainfarn, Dill und Ringelblume.

Abstand

Einzelpflanzen: 2 '11 "(90 cm) pro Weg (Minimum)
Reihen: 2 '11 "(90 cm) mit 2' 11" (90 cm) Zeilenabstand (Minimum)

Sau und Pflanze

Im späten Frühjahr oder Frühsommer 1 cm tief säen, entweder in Reihen oder in Hügeln. Kann auch von Sämlingen begonnen werden, die in Innenräumen beginnen oder in Geschäften gekauft werden.
Unser Gartenplaner kann einen persönlichen Kalender erstellen, wann er für Ihre Region säen, pflanzen und ernten soll.

Anmerkungen

Die meisten Kalebassen wachsen zu großen, lang gezogenen Pflanzen. Das Wachsen langer Kürbisse auf einem Gitter hilft ihnen, ihre Form zu behalten. Wachsen Sie am Rande Ihres Gartens, um Platz zu sparen.

Ernte

Kürbisse sollten so spät wie möglich geerntet werden, da Kürbisse nicht aushärten und lagern, wenn sie nicht vollständig reif sind. Schneiden Sie Kürbisse mit ein wenig Stängel an und bewegen Sie sie an einen trockenen Ort, um im Winter zu härten.

Fehlerbehebung

Squash Bugs und Squash Rebenbohrer können schwere Schädlinge sein. Schließen Sie sie von Jungpflanzungen mit Reihenabdeckungen aus. Einige Kürbisse wie Luffas sind in den nördlichen Breiten selten anzutreffen.

Schau das Video: Kürbis durch Samen vermehren ganz einfach

Lassen Sie Ihren Kommentar