Zaubernuss

Es gibt wenige bessere Winteranzeigen als die Blüten von 'Pallida' Hamamelis. Hellgrüne Blätter säumen im Frühjahr und im Sommer seine ausladenden Zweige. Nach einer gelben Herbstfärbung zeigt die Pflanze ihre charakteristische Aststruktur. Gegen Ende Dezember beginnen sich Knospenbündel zu spinnenartigen, blass gelben Blüten zu öffnen. Diese bedecken die Äste bis Anfang März und verströmen einen reichen, fruchtigen Duft. Dieser kleine Baum oder große Strauch wird bis zu 12 Meter hoch und breit.

PflegeBevorzugt feuchte aber gut durchlässige, lehmige, saure bis neutrale Böden in voller Sonne bis Halbschatten. Tragen Sie Mulch und Schutz vor Wind und Sonne auf, um Verbrennungen im Winter zu vermeiden.

Vermehrung Graft Sorten im späten Winter oder Knospe im Spätsommer

Probleme Gall Blattläuse, Blattrollen, Schildläuse, Mehltau oder Blattflecken können auftreten

  • Gattung: Hamamelis
  • Pflanzenhöhe: 10 bis 15 Fuß
  • Pflanzenbreite: 10 bis 15 Fuß
  • Zonen: 5, 6, 7, 8, 9
  • Blütezeit: Herbst, Winter
  • Plant Seasonal Interest: Herbst Interesse
  • Eigenschaften: Duftende Blumen
  • Licht: Volle Sonne
  • Wartung: Niedrig
  • Feuchtigkeit: Mittlere Feuchtigkeit
  • Pflanzentyp: Bäume
  • Blumenfarbe: Gelb

Schau das Video: Hamamelis Zaubernuss - Standort Schnitt und Blüten

Lassen Sie Ihren Kommentar