Chinesischer Hibiskus

Dieser rundliche, verholzende, immergrüne Strauch oder kleine Baum hat lanzettförmige, glänzend dunkelgrüne Blätter mit gezahnten Rändern. Es trägt den ganzen Sommer 4- bis 6-Zoll-Blüten. Solitary, fünfblättrige Blüten 4 Zoll im Bereich von Single zu Rüschen und Double. Farben umfassen Gelb, Orange, Rosa, Rot und Kombinationen.

Bemerkenswerte EigenschaftenDieser zarte Hibiskus übersteht keine Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, aber er eignet sich als auffällige Sommerbeetpflanze oder in Containern.

PflegeSorgen Sie für eine durchgehend feuchte, reiche Erde in voller Sonne. Pflanzen Sie in einer geschützten Anlage.

VermehrungIm Frühjahr teilen. Wurzelholzschnitt im späten Frühjahr oder halbreife Stecklinge im Sommer.

ProblemeRost, Pilzflecken, Bakterienfraß, Verticilliumwelke, Viren und Stamm- und Wurzelfäule. Weiße Fliegen, Blattläuse, Wollläuse, Schildläuse, Milben, Japanische Käfer und Raupen.

  • Gattung: Hibiskus
  • Zonen: 10, 11, 9
  • Pflanzenhöhe: 10 bis 15 Fuß
  • Pflanzenbreite: 6 bis 10 Fuß
  • Verwendet: Container
  • Feuchtigkeit: Trocken bis mittel
  • Licht: Volle Sonne
  • Wartung: Moderat
  • Blumenfarbe: Rosa, Gelb
  • Pflanzentyp: Sträucher
  • Blütezeit: Sommer
  • Pflanzliche saisonale Interesse: Sommer Interesse

Schau das Video: Hibiskus und andere Pflanzen durch Stecklinge vermehren

Lassen Sie Ihren Kommentar