'Black Jade' stieg auf

Eine Miniatur, aufrecht wachsende Rose mit glänzenden, dunkelgrünen Blättern und sehr dunkelroten Blüten von Frühling bis Herbst, 'Black Jade' erreicht nur etwa 2 Fuß hoch. Es ist gut für den Anbau in Containern, Steingärten und anderen kleinen Bereichen oder an der Vorderseite von Betten und Grenzen.

Bemerkenswerte EigenschaftenSehr dunkelrot, fast schwarz, Blumen. Dunkelgrünes, glänzendes Laub.

PflegeTolerant für eine Vielzahl von Standorten, sondern bevorzugt eine offene Seite in voller Sonne. Am besten in mäßig fruchtbaren, humusreichen, feuchten aber gut durchlässigen Böden. Plant im späten Herbst oder frühen Frühling, wenn der Boden nicht gefroren ist. Entfernen Sie die Saugnäpfe vom Wurzelstock, sobald sie erscheinen.

VermehrungWurzel-Weichholz-Stecklinge von der ersten Blüte bis zum Sommer; Wurzel Hartholz Stecklinge im Herbst. Knospe im Sommer. Säen Sie Samen in Behälter im Herbst.

ProblemeAnfällig für Blattläuse, Zwergzikaden, Spinnmilben, Schildläuse, Raupen, Sägewespenlarven, Rohrbohrer, Japanische Käfer, Rosenrüssler, Thripse, Rosenkäfer, Rosenmücken, Rosenschnecken und Blattschneiderbienen. Kaninchen und Hirsche können ebenfalls Schaden anrichten. Anfällig für Schwarzfleckenkrankheit, Rost, Echter Mehltau, Absterben, Krebs, Schorfgalle, Viren und Falschen Mehltau

  • Gattung: Rosa
  • Pflanzenhöhe: 1 bis 3 Fuß
  • Zonen: 5, 6, 7, 8, 9
  • Pflanzenbreite: 6 bis 12 Zoll
  • Verwendet: Container
  • Blütezeit: Frühsommer, Spätfrühling, Spätsommer, Frühling, Sommer
  • Licht: Volle Sonne
  • Feuchtigkeit: Mittlere Feuchtigkeit
  • Wachstumsrate: Moderat
  • Wartung: Moderat
  • Blumenfarbe: Rot
  • Pflanzentyp: Sträucher
  • Plant Seasonal Interest: Frühjahr Interesse

Schau das Video: Shawn Mendes

Lassen Sie Ihren Kommentar