Kopfsalat (Headed) Growing Guide

Crop-Rotationsgruppe

Verschiedenes & # 9679

Boden

Die meisten Bodentypen, aber am besten, wenn es feuchtigkeitshaltend ist und einige im Kompost gegraben werden.

Position

Halbschatten, eine kühle, sonnige Stelle oder zwischen anderen Kulturen eingepflanzt.

Frosttolerant

Nein.

Fütterung

In der Regel nicht erforderlich.

Begleiter

Schafgarbe, Bohnen, Möhre, Coreopsis, Gurke, Liebstöckel, Majoran, Ringelblume, Zwiebel, Zwiebeln, Pastinaken, Erbsen, Rettich, Erdbeere, Zinnie, Minze, Agastache, Zitronenmelisse und Pochierte Eierpflanze.

Abstand

Einzelpflanzen: 25 cm (9 ") pro Weg (Minimum)
Reihen: 20 cm (7 ") mit 30 cm (11") Reihenabstand (Minimum)

Sau und Pflanze

Frühe Pflanzung kann unter Deck in Containern erfolgen. Setzen Sie die Aussaat alle paar Wochen fort, um eine kontinuierliche Versorgung zu gewährleisten.
Unser Gartenplaner kann einen persönlichen Kalender erstellen, wann er für Ihre Region säen, pflanzen und ernten soll.

Anmerkungen

Frühe Aussaaten werden leicht von Schnecken und Schnecken befallen und sind daher am besten in Containern. Ausdünnen, um jeder Pflanze genügend Platz zum Wachsen zu geben. In heißen Sommermonaten kann der Salat sich verdrehen (Blütenköpfe bilden) und wird zäh und ein wenig bitter.

Ernte

Wenn sich das Herz des Salats fest anfühlt, ziehen Sie die ganze Pflanze hoch und schneiden Sie die Wurzeln ab. Ernte am Morgen, wenn die Blätter kühl und voller Feuchtigkeit sind.

Schau das Video: Fake lettuce

Lassen Sie Ihren Kommentar