Kupferblatt

Dieser Strauch aus tropischen und subtropischen Regionen kann bis zu 6 Meter hoch werden. Es ist als Zimmerpflanze oder als ein Jahr im Freien, wo es nicht winterhart ist gewachsen. Seine ovalen Blätter sind mit rot, grün und gelb gesprenkelt und seine langen, flaumigen Blüten werden regelmäßig während des ganzen Jahres getragen, obwohl sie etwas versteckt sind. Acalypha wilkesiana 'Tricolor' kann in einem warmen Gewächshaus, an einer Grenze oder als Muster- oder Heckenpflanze (besonders in warmen Gebieten) angebaut werden.

Bemerkenswerte EigenschaftenMehrfarbiges Laub; Katzenartige Blumen.

PflegeIm Garten braucht diese Pflanze fruchtbaren, feuchten, aber gut durchlässigen Boden, der reich an Humus und voller Sonne oder Halbschatten ist. Drinnen wachsen Sie in einer erdlosen Mischung in vollem oder gefiltertem Licht. Wasser frei während des Wachstums, aber mäßig im Winter.

VermehrungWeichholzschnitt im Frühjahr teilen oder wälzen. Wurzelhalbreife Stecklinge im Spätsommer unter Verwendung der Unterhitze.

ProblemeIm Innenbereich können Schildläuse, Spinnmilben, Weiße Fliegen und Wollläuse Probleme sein. Im Garten können Falscher Mehltau, Echter Mehltau, Rostflecken und Pilzfäule auftreten.

  • Gattung: Acalypha
  • Pflanzenhöhe: 3 bis 6 Fuß
  • Pflanzenbreite: 3 bis 6 Fuß
  • Blütezeit: Frühherbst, Herbst, Spätsommer, Sommer
  • Licht: Volle Sonne bis Teilschatten
  • Blumenfarbe: Grün
  • Feuchtigkeit: Mittlere Feuchtigkeit
  • Wachstumsrate: Moderat
  • Wartung: Moderat
  • Laubfarbe: Lila / Burgund
  • Eigenschaften: Auffällige Laub
  • Pflanzentyp: Sträucher
  • Pflanzliche saisonale Interesse: Sommer Interesse

Schau das Video: DIY - Ostereier mit Blatt-Kupfer verzieren - Verkupferte Ostereier

Lassen Sie Ihren Kommentar