Texas-Kolibri-Minze

Dies ist ein 36-Zoll-groß Ysop mit auffälligen rosa-rosa Blütenähren im Spätsommer und Herbst und Lakritze-Minze duftenden Laub. Es ist in New Mexico und West-Texas beheimatet und zieht Schmetterlinge und Kolibris an. Wachsen Sie in einer Grenze, Kräutergarten, Steingarten oder Schmetterlingsgarten. Reiben die Blätter auf der Haut abstößt abstossend Moskitos.

Bemerkenswerte EigenschaftenAuffällige Blütenstände, duftendes Laub.

PflegeBorderline hardy in Zone 5. Am besten in voller Sonne. Toleriert Dürre und arme Böden. Braucht Schutz und gute Drainage.

VermehrungSamen im Frühjahr aussäen. Teile Pflanzen im Sommer. Wurzelhalbreife im Sommer. Einige Pflanzen brauchen Winterschutz, wo sie nicht winterhart sind.

ProblemeSchimmel, Rost und falscher Mehltau.

  • Gattung: Agastache
  • Pflanzenhöhe: 1 bis 3 Fuß
  • Pflanzenbreite: 1 bis 3 Fuß
  • Zonen: 5, 6, 7, 8, 9
  • Eigenschaften: Hält Kolibris, duftendes Laub, Selbstsamen
  • Verwendet: Container
  • Feuchtigkeit: Trocken bis mittel
  • Blütezeit: Frühherbst, Frühsommer, Herbst, Spätsommer, Sommer
  • Wachstumsrate: Schnell, Moderat
  • Licht: Volle Sonne
  • Wartung: Niedrig
  • Pflanzenart: Stauden
  • Blumenfarbe: Rosa, Rot
  • Pflanzliche saisonale Interesse: Sommer Interesse

Lassen Sie Ihren Kommentar