Gardens Go Hollywood bei der Northwest Flower & Garden Show

Foto / Illustration: Billy Goodnick Foto / Illustration: Billy Goodnick Foto / Illustration: Billy Goodnick Foto / Illustration: Billy Goodnick Foto / Illustration: Billy Goodnick Foto / Illustration: Billy Goodnick Foto / Illustration: Billy Goodnick Foto / Illustration: Billy Goodnick Foto / Illustration: Billy Goodnick Foto / Illustration: Billy Goodnick Foto / Illustration: Billy Goodnick Foto / Illustration: Billy Goodnick

Beleuchtung! Aktion! Blumen!

Es dauerte nicht lange, um beim Auftakt der Northwest Flower & Garden Show 2013 diese Hollywood-Atmosphäre zu erleben. Von dem Moment an, an dem die Besucher das Washington State Convention Center betraten, wurden sie mit einer rießigen Farbenpracht direkt vor dem Technicolor-Bildschirm des Zauberers von Oz, dem Hobbit, Roman Holiday und Dutzenden von Ausstellungsgärten mit Silberschirmen belohnt.

Ich begann mein Abenteuer in Seattle am Dienstagabend und sprintete buchstäblich von der Stadtbahn zur Eröffnungsfeier für die Arboretum Foundation. Meine Verbindung nach San Francisco war besetzt, ich kam vier Stunden später als geplant an, mein Gepäck war mir nicht gefolgt und ich trug Jeans und Crocs. Unangemessene Garderobe beiseite, es war mein Privileg, als ein interpretierender Dozent für die Schirmherr- und Wohltäter-Niveau-Spender zu fungieren und ihnen Take-Home-Design-Tipps direkt von den Ausstellungsgärten auf der Show zu geben.

Abgesehen von der Ehre, bei der Gala zu erscheinen, war mein Hauptgrund für diesen Besuch eine Gelegenheit, ein paar Vorträge zu den Leuten zu halten, die an den Dutzenden großartigen Seminaren teilnehmen, die während der Woche laufen. Die Speaker Line-Up ist unglaublich, mit Rockstars wie Amy Stewart von Fine Gardening, Amanda "Kiss My Aster" Thomsen, Andrew Keys, Rebecca Sweet, Susan Morrison und vielen anderen Freunden, die ich wahrscheinlich beleidigt habe.

Mittwoch war mein "Design Like a Pro" -Gespräch mit einem gepackten Haus, gefolgt von meinem ersten Signing für mein neues Buch (glücklich zu sagen, dass sie ausverkauft sind!). Bevor ich am Freitag losfahre, werde ich die Menge mit einer "Verbrechen gegen Gartenbau" -Präsentation verabschieden, die ihren witzigen Knochen kitzelt (deshalb nennen sie es den Humerus), während sie heimlich eine Nachricht über nachhaltige Landschaftsgestaltung einbringt.

Zurück bei der Show, die Erinnerungen an meine erschütternde Ankunft verflüchtigt sich, als ich die Kreativität und Handwerkskunst der Designer, Gärtner und Bauherren in der Weite der Halle vorgestellt sah. Ein herausragender Garten war Goldmedaillengewinner "Leben unter den Sternen", erstellt für die Washington State Nursery & Landscape Association. Entworfen von Heidi Skievaski, von Sublime Garden Design (Snohomish, WA, sublimegardendesign.com), ist es eine Studie in Eleganz, Zurückhaltung, subtile Schönheit und Funktionalität.

So wie ich es genieße, mit Pflanzen zu arbeiten, ist meine erste Designregel, sicherzustellen, dass der Raum den Lebensstil des Besitzers unterstützt, und genau dort, wo die Aufmerksamkeit meines talentierten Designers auf mein Auge fiel. Der Garten sah aus wie der Ort, an dem ein Hollywood-Star nach einem langen Tag vor der Kamera mit seiner Lebensgefährtin entkommen könnte.

Dieser glamouröse Lounging-Patio, der mit grauen Betonfertigteilfertigern unterlegt ist, verfügt über ein Paar elegante, hochmoderne Chaiselongues zum Auffangen von SoCal-Strahlen, eine dezent beleuchtete Helix-Skulptur aus einem Pool mit einem zärtlichen Wasserfall und einen Edelstahl Whirlpool mit einem beruhigenden blauen Interieur (und ich ohne meine Speedos!).

Das Foto oben wurde aufgenommen, als die Show in der Eröffnungsnacht dramatisch beleuchtet wurde, und ich war bezaubert von langsam wechselnden Lichtern, die unter den Hintergrundsträuchern hervortraten und sich von tiefem Purpur durch Blau- und Grüntöne änderten.

Die Cabana diente als Schattenstruktur und als Observatorium, mit einer Leiter, die zu einem Teleskop führte, um die echten Sterne zu betrachten. Unten war das Wohnzimmer im Freien mit bequemen weißen und akzentuierten Kissen ausgestattet und der Tisch war für eine Cocktailstunde ausgelegt.

Die Pflanzen waren nicht die Aufsteller in diesem Garten und spielten eine unterstützende Rolle in der Handlung. Aber das heißt nicht, dass sie nicht meisterhaft gehandhabt wurden. Mit nur ein paar Sprösslingen blühender Pflanzen ging es in der Geschichte um Laub und Form.

Skievaski hat die Grundlagen richtig gemacht: Muskuläre Massen von Sträuchern und kleinen Bäumen zeichneten eine Grenze des Gartens, vielleicht um die neugierigen Linsen von Paparazzi zu vereiteln. Diese emphatische Kante verjüngt sich allmählich zu einem visuellen Leckerbissen, das sich aus verschiedenen Farben, Texturen und Formen zusammensetzt.

Die kühnen Blätter der japanischen Aralia (Fatsia Japonica) hielten sich gegen die geometrische Form des Whirlpools. Sinnlicher rot-gelber buntfarbiger Croton, der sich im neuen Burgunder-Wachstum des himmlischen Bambus widerspiegelt (Nandina domestica), schwelte in den Betten.

Genau dort, wo ihre farbenprächtige Wirkung die größte Wirkung hatte, waren leidenschaftliche rote Tulpen, die mit rotem Laub in der Nähe flirteten.

Und Skievaski nutzte die skulpturale Schönheit, die sanft in goldenes Licht getaucht war. Sie akzentuierte das angrenzende Bett mit harmonischen gelben Narzissen und Chartreuse-Blättern Choysia und Acorusmit weißen Nieswurz als Zuckerguss.

Als ich sah, wie Tausende von Besuchern an Verkaufsständen vorbeikamen, die jede Art von Gartengewächs, Werkzeug und Zubehör trugen, spürte ich ihre Aufregung und Leidenschaft für ihre Gärten. Andere schossen über die riesige Palette von Pflanzen und Einrichtungsgegenständen und fanden Inspiration in der Arbeit von professionellen Designern. Was ist mit Ihnen? Warst du in diesem Jahr oder in der Vergangenheit auf irgendwelchen Shows? Haben Sie nützliche Tipps für den eigenen Garten mitgenommen? Bitte teilen…

Schau das Video: Ed Sheeran - Happier (Official Video)

Lassen Sie Ihren Kommentar