Nehmen Sie einen Bogen Mr. Bennett

Lady Mary Fitzwilliam. Von Henry Bennett gezüchtet und 1882 eingeführt. Erhältlich im Versandhandel von Angel Gardens in Florida. //www.angelgardens.com/
Foto / Illustration: Paul Zimmerman Rosen Lady Mary Fitzwilliam. Von Henry Bennett gezüchtet und 1882 eingeführt. Erhältlich im Versandhandel von Angel Gardens in Florida. //www.angelgardens.com/
Foto / Illustration: Paul Zimmerman Rosen

Im Laufe der 1800er Jahre kamen immer wieder blühende Rosen aus China auf die Segel der Klipperschiffe. Vier von ihnen, "Slaters Crimson China", "Parsons Pink China", "Hume's Blush Tee-duftendes China" und "Parks" Yellow Tee-duftendes China, wurden zusammen als The Four Stud China bekannt. Mit der Zeit wurden sie mit den alten europäischen Rosen gekreuzt. Wie jedes Kreuz einer sich wiederholenden blühenden Rose mit einer frühlingsblühenden Rose wiederholte sich ihr erster Nachwuchs nicht. Aber nachfolgende Generationen taten es.

Aus diesen entwickelten sich die Bourbon-Rosen, ebenso wie Noisettes. Auch China und Teerosen entwickelten sich weiter. Alle Rosen sind relativ pflegeleicht und in der ganzen Welt weit verbreitet. Die Bourbonen bleiben zusammen mit den Portlands heute eine meiner Lieblingsklassen von Rosen; Letzteres ist die einzige in Europa vor der Ankunft der asiatischen Rosen wiedergebildete Rosenklasse.

Während dieser Zeit führte ein englischer Viehzüchter namens Henry Bennett die Registrierung und zielgerichtete Kreuzung von Rindern ein, um gewünschte Qualitäten in der Rosenzucht zu erreichen. Bis dahin war die Rosenzucht weitgehend den Launen der Natur überlassen, da die Hüften geerntet wurden, Sämlinge gezüchtet und dann ohne viel Wissen über die Abstammung und ohne die Absicht, bestimmte Eigenschaften zu erreichen, in den Handel eingeführt wurden.

Henry Bennett nahm absichtlich Pollen von einer Rose zur anderen, notierte das Kreuz und dokumentierte die Ergebnisse. Mit der Zeit entdeckte er, dass er mit bestimmten Rosen immer wieder den Ausgang der Rosen, die er züchtete, beeinflussen konnte. Das Ergebnis ist eine Rosenzüchtung, so wie heute. Die Tatsache, dass die heutigen talentierten Züchter Merkmale wie Krankheitsresistenz, Streifen und eine kürzere Wuchsform entwickeln können, lässt sich auf Mr. Bennett zurückführen.

Schau das Video: Arrow Season 2 Episode 15 The Promise Review - Oliver VS Slade

Lassen Sie Ihren Kommentar