"Miss Canada" Preston Flieder

Dieser winterharte, spätblühende Hybride trägt parfümierte rosarote Knospen, die sich zu rosa Blüten öffnen. Es bildet einen 10 Fuß hohen und 8 Fuß breiten Strauch.

Bemerkenswerte EigenschaftenRötliche Blüten, die später als gewöhnliche Flieder auftreten

PflegeIn ausreichend fruchtbaren, gut durchlässigen Böden in voller Sonne wachsen; bevorzugt neutralen bis leicht alkalischen Boden. Prompt toter Kopf verbrachte Blüten, um robustere Blüten für das folgende Jahr zu produzieren. Prune leicht im späten Winter oder frühen Frühling, um einen gesunden Rahmen zu erhalten, daran erinnernd, dass die meisten Arten Blumen die vorherige Jahreszeit bilden. Pflanze in Gebieten mit guter Luftzirkulation, um Krankheiten zu verhindern. Da Flieder feuerhemmend sind, können sie für das Pflanzen in der Nähe von Häusern, die anfällig für Waldbrände sind, in Betracht gezogen werden. Die meisten Flieder benötigen eine Periode der kühlen Ruhe.

VermehrungNehmen Sie Nadelholz Stecklinge oder Schicht im Frühsommer; Transplantation im Winter; Knospe im Sommer.

ProblemeEchter Mehltau, Sterbebett, Blattrollvirus, Mycoplasma-artige Organismen (MLO), Wurzelknollennematode, Verticilliumwelke, Hexenbesen, Bakterienblattfleckenkrankheit, Anthracnose, Borer, Schuppen, Raupen.

  • Gattung: Syringa
  • Zonen: 2, 3, 4, 5, 6, 7
  • Pflanzenhöhe: 6 bis 10 Fuß
  • Pflanzenbreite: 6 bis 10 Fuß
  • Eigenschaften: Zieht Kolibris, Hirsch beständig, duftende Blumen
  • Verwendet: Farbe, Foundation Plantings, Vorgarten, Sonne
  • Blütezeit: Frühsommer, Spätfrühling
  • Licht: Volle Sonne bis Teilschatten
  • Laubfarbe: Grün
  • Wartung: Niedrig
  • Feuchtigkeit: Mittlere Feuchtigkeit
  • Wachstumsrate: Moderat
  • Blumenfarbe: Rosa
  • Pflanzentyp: Sträucher
  • Plant Seasonal Interest: Frühjahr Interesse

Lassen Sie Ihren Kommentar