Kurzgeschichte über Royal Botanic Gardens, Cranbourne, Australien

Ein großes Dankeschön an Frank Greenhalgh, dass er diesen tollen Raum mit uns geteilt hat! Wer ist unterwegs für eine Reise nach unten?

Wenn Sie nach Melbourne, Australien kommen und die Schönheit und Vielfalt der australischen Landschaften, Flora und Gartenkunst bei einem Tagesausflug beobachten möchten, besuchen Sie die relativ neuen Royal Botanic Gardens in Cranbourne (45 km südöstlich von Melbourne City) Center). Der Garten umfasst 900 Hektar Buschland und Feuchtgebiete. Das Herzstück ist der zeitgenössische Australian Garden (37 Acres), der einheimische Pflanzen in verschiedenen Umgebungen und Hausgartenstilen präsentiert. Eigenschaften umfassen den roten Sandgarten, Rockpool Waterway und Böschungsmauer, Ausstellungsgärten, trockenen Garten, Eukalyptusspaziergang und Seeuferbezirk. Ein Open-Air-Fahrzeug ist verfügbar, um Menschen im Garten zu transportieren, wenn sie von der Wanderung herausgefordert werden. Also, wenn Sie in der Stadt sind, empfehle ich Ihnen als begeisterter Gärtner, dass Sie kommen und genießen Sie und erfahren Sie mehr über diesen besonderen Schatz (Fotos mit freundlicher Genehmigung der Royal Botanic Gardens).

Haben Sie einen Garten, den Sie teilen möchten? Bitte mailen Sie 5-10 Fotos und eine kurze Geschichte über Ihren Garten an unsere E-Mail. Bitte geben Sie an, wo Sie sich befinden!

Hast du ein Handy? Taggen Sie Ihre Fotos auf Instagram oder Twitter mit #FineGardening!

Sie müssen kein professioneller Gartenfotograf sein - schauen Sie sich unsere Gartenfotografie-Tipps an!

Erhalten Sie das GPOD per E-Mail noch? Hier anmelden.










Lassen Sie Ihren Kommentar