"Wolken des Parfüms" Blauer Phlox

Dies ist eine sehr duftende einheimischen Wald Phlox mit puderblauen Blüten im Frühjahr. Mit einer Höhe von nur 1 Fuß kann er sich auf fast 2 Fuß ausbreiten und bildet einen attraktiven Bodendecker unter Sträuchern oder mit anderen frühlingsblühenden Wildblumen. Die Blätter sind halb immergrün und behaart; Stammwurzeln entlang ihrer Länge. Die blauen Blüten sind salverform mit Blütenblättern. Diese Pflanze lockt Kolibris und Schmetterlinge an.

Bemerkenswerte EigenschaftenSehr aromatisch. Spreads von Stammwurzeln.

PflegeWachsen Sie in humusreichen, fruchtbaren, feuchten aber gut durchlässigen Böden im Halbschatten.

VermehrungAussaat in einen kalten Rahmen, wenn reif oder im Frühling. Nehmen Sie im Frühjahr oder im Winter Stecklinge im Frühjahr oder im Wurzelschnitt. Im Frühjahr oder Frühherbst wurzelnde Stängel abtrennen.

ProblemeEchter Mehltau, Stängelkrebs, Rost, Südfäule, Stengelnematoden, Blattflecken, Miniermotten und Raupen. Kaninchen können auch Schaden anrichten.

  • Gattung: Phlox
  • Pflanzenbreite: 1 bis 3 Fuß
  • Zonen: 4, 5, 6, 7, 8
  • Pflanzenhöhe: 6 bis 12 Zoll
  • Eigenschaften: Zieht Kolibris, Duftende Blumen
  • Blütezeit: Vorfrühling, Spätfrühling, Frühling
  • Verwendet: Bodendecker
  • Feuchtigkeit: Mittlere Feuchtigkeit
  • Wachstumsrate: Moderat
  • Wartung: Moderat
  • Licht: Teilschatten
  • Pflanzenart: Stauden
  • Plant Seasonal Interest: Frühjahr Interesse

Lassen Sie Ihren Kommentar