Neue Rosen aus Wochen Rosen

Weeks Roses ist seit 1938 im Geschäft. Dennoch können viele Verbraucher den "Markennamen" nicht erkennen. Vielleicht, weil Weeks nicht direkt an die Öffentlichkeit verkauft. Stattdessen sind sie ein Großhandelsunternehmen, das nicht nur Rosen züchtet, sondern auch wächst und sie dann an Einzelhandelsgeschäfte verkauft.

Während der Name nicht auf der Zunge liegt, ist es wahrscheinlich einige ihrer Rosen. Über die Jahre hat Weeks Roses uns Klassiker wie Living Easy, Scentimental, Fourth Of July, Heißer Kakao, Julia Child, Home Run und viele mehr gebracht. Ihr Zuchtprogramm wurde von 1988 bis 2012 von Tom Carruth geleitet und befindet sich nun in den Händen von Christian Bedard.

Sie können ihre Rosen in den meisten Gartencentern und in den Kistenläden finden. Ihr Logo ist immer auf dem Bild-Tag, so dass sie leicht zu erkennen sind. Ich habe viele Wochen Rosen im Laufe der Jahre gewachsen und finde die meisten von ihnen sehr gut in meinem nachhaltigen Garten - vor allem diejenigen, die in den letzten Jahren gezüchtet wurden.

Hier sind sie neue Rosen für das Jahr 2015.

Über alles
Foto / Illustration: Wochen Rosen

'Über allem' (CHEwesic)
Kletterrose

Während Weeks normalerweise nur Rosen aus ihren eigenen Zuchtlinien einführt, gehören sie hin und wieder auch zu denen eines anderen Züchters. Diese Rose stammt von Chris Warner, der in Großbritannien lebt. Ich habe viele der Rosen von Chris über die Jahre wachsen lassen und war schon immer ein Fan. Die Tatsache, dass einer der "Eltern" dieser Rose "Westerland" ist, ist auch aufregend. Westerland ist eine Klassenrose, die für Vitalität und Krankheitsresistenz bekannt ist.

Above All ist eine Kletterrose, die auf etwa 10'-14 'wachsen wird. Ihre Größe variiert je nach Klimazone mit den größeren Höhen, die durch die wärmere Temperatur erreicht werden. Die lachsorangen Blüten sind altmodisch mit einem gemäßigten, fruchtigen Duft. Es hat eine gute Winterhärte so leicht zu Zone 5 und möglicherweise sogar Teile der Zone 4. Westerland ist bekannt für hardy und es scheint, dass diese Rose diese Eigenschaft erbte.

Anna's Versprechen
Foto / Illustration: Wochen Rosen

Anna's Versprechen (WEKdoofat)
Grandiflora Rose

Für die Fans der TV-Show Downton Abbey gibt es hier ein goldenes Tan & Pink Rouge mit apricot reverse grandiflora rose. Eine Grandiflora ist im Wesentlichen eine hoch wachsende hybride Tee-Rose - Königin Elizabeth ist das klassische Beispiel. Das bedeutet, Anna wird wahrscheinlich 5'-6 'groß werden. Es gibt einen mäßig fruchtigen, fruchtigen Duft mit leichten Gewürzen. Die Rosen schneiden gut für das Haus. Die Höhe macht es eine perfekte Rose für die Rückseite der Grenze oder sogar eine Hecke.

Doris Tag
Foto / Illustration: Wochen Rosen

Doris Tag (WEKmajuchi)
Floribunda Rose

Floribundas sind eine besonders nützliche Klasse von Gartenrosen. Sie haben eine mittelgroße Wuchsform, neigen zu gut blättrigen Blättern und blühen die ganze Saison über. Dies macht sie perfekt für Grenzen, niedrige Hecken, Massenpflanzungen und sogar in großen Töpfen. Doris Day trägt goldgelbe Blüten in Gruppen. Es gibt einen starken, fruchtigen Duft mit Noten von süßer Würze.

Neil Diamant
Foto / Illustration: Wochen Rosen

Neil Diamant (WEKdereroro)
Hybrid Tee

Für Fans der gestreiften Rosen (und ich bin einer von ihnen) kommt ein neuer hybrider Tee, der nach einem ikonischen Sänger benannt ist. Für Fans von duftenden Rosen ist hier eine gestreifte Rose mit einem starken, klassischen Rosenduft. Da es sich um einen hybriden Tee handelt, schneidet es gut für die Vasenanzeige.

Eine große, aufrechte Wuchsform (Abbildung 5 'hoch oder so) gibt Ihnen Optionen, wie es verwendet wird. In einer Grenze hybride Tees sind am besten in engen Gruppen von drei oder mehr gepflanzt, um eine Massenwirkung zu geben. Hybride Tees zeigen sich auch gut in einem klassischen Rosengarten. Ich habe ein gewisses Wachstum in den Töpfen gesehen, obwohl die große Angewohnheit dieses hier bedeutet, dass ich mich wahrscheinlich nicht dafür entscheiden würde, es so zu kultivieren.

Immer mit der Ruhe
Foto / Illustration: Wochen Rosen

Nimm es einfach (WEKyoopedko)
Strauch

Gezüchtet von Double Knockout trägt dieser krankheitsresistente Strauch dunkelrote Blüten mit einer hellrosa Rückseite. Es hat eine aufrechte, buschige Wuchsform und das bedeutet einen ordentlichen Züchter in Ihrem Garten. Grenzen, Hecken, Massenbepflanzung - diese Rosen finden in jedem Garten vielseitige Anwendung. Ihr ist ein leichter Teeduft. Der klassische Tee-Duft ist einer, den ich finde, manche können riechen und manche nicht, also können Ihre Geruchseindrücke variieren!

Gipfel der Welt
Foto / Illustration: Wochen Rosen

Weltspitze (WEKwoagorol)
Miniatur-Kletterer

Lassen Sie mich klarstellen, was ein Miniaturkletterer ist. Der Name bezieht sich nicht auf die Pflanzenhöhe, sondern bezieht sich auf die Blütengröße. Miniatur-Rosen tragen kleinere Blüten, aber im Allgemeinen in Gruppen, die die Pflanze bedecken. Die Pflanzenhöhe kann variieren, also achten Sie immer darauf, die Größe zu überprüfen, bevor Sie eine "Miniatur" -Rose kaufen.

Top of the World wächst auf etwa 10; hoch. In meinem Buch ist das ein moderater Kletterer und eine sehr, sehr nützliche Größe in einem allgemeinen Garten. 4 'Zäune, Säulen, Spalier; sind alle Kandidaten für diese Rose. Basierend auf Farbe kann ich es sogar auf Laube zusammen mit Above All sehen. Ich trainiere vor allem an den Seiten und dann entlang der Spitze der Laube, damit sie ihre Blüten oben tragen kann. Dann trainiere Top Of The World kreuz und quer entlang der Seiten, um diesen Teil der Laube zu bedecken.

Die Blüten sind dunkelorange mit einer cremigen Rückseite und tragen einen moderaten Teeduft. Wie die meisten "Mini" Rosen wird diese Rose während der gesamten Saison kontinuierlich blühen. Ich liebe es, Rosen zu klettern, aber mit den heutigen kleineren Gärten wird es immer schwieriger, Platz für die Größeren zu finden. Es ist schön, einen auf dem Markt zu sehen, der nicht so weit verbreitet ist.

Fröhliches Rosing
Paul

Lassen Sie Ihren Kommentar