Pfirsichblättrige Glockenblume

Diese Pflanze ist eine der beliebtesten Campanulas. Seine steife Matte aus sich langsam ausbreitenden, immergrünen Rosetten wird im späten Frühjahr von drei Meter hohen, ganz offenen, glockenförmigen Lavendel- bis weißen Blüten gekrönt.

Bemerkenswerte EigenschaftenSelbst-Samen.

PflegeWachsen Sie in voller Sonne oder Halbschatten und fruchtbaren, feuchten aber gut durchlässigen Boden mit einem neutralen bis alkalischen pH-Wert. Reagiert gut auf das Zurückschneiden, um neues Wachstum und eine zweite Blütewelle zu fördern.

VermehrungSäensamen in den Behältern in einem kalten Rahmen im Frühjahr. Teilen Sie sich im Frühling oder Herbst. Basalschnitte im Frühling nehmen.

ProblemeSchnecken, Schnecken, Rankenkäfer, Spinnmilben und Blattläuse. Echter Mehltau, Rost, Septoria und Ramularia Blattfleckenkrankheit und Südfäule.

  • Gattung: Campanula
  • Pflanzenhöhe: 1 bis 3 Fuß
  • Pflanzenbreite: 1 bis 3 Fuß
  • Zonen: 3, 4, 5, 6, 7, 8
  • Blütezeit: Frühsommer, Sommer
  • Licht: Volle Sonne bis Teilschatten
  • Feuchtigkeit: Mittlere Feuchtigkeit
  • Wartung: Moderat
  • Pflanzenart: Stauden
  • Eigenschaften: Selbstsamen
  • Plant Seasonal Interest: Frühjahr Interesse
  • Blumenfarbe: Weiß

Schau das Video: Pfirsichblättrige Glockenblume Campanula persicifolia peach-leaved bellflower Timelapse

Lassen Sie Ihren Kommentar