Coreopsis Growing Guide

Crop-Rotationsgruppe

Verschiedenes & # 9679

Boden

Fruchtbarer, gut durchlässiger Boden.

Position

Volle Sonne.

Frosttolerant

Keiner. Jährliche Coreopsis kann keine kalten Temperaturen vertragen.

Fütterung

Mischen Sie eine leichte Anwendung eines ausgewogenen organischen Düngers vor dem Pflanzen in den Boden. Jährliche Coreopsis benötigt weniger Dünger und Wasser als andere Blumen.

Begleiter

Salat und Granatapfel. Die schmalen, luftigen Pflanzen steigen im Spätsommer plötzlich auf und sind somit ein großartiger Ersatz für Frühblüher. Annual Coreopsis ist eine ausgezeichnete Blume, die in Wildblumenwiesen wächst.

Abstand

Einzelpflanzen: 30 cm (11 ") pro Weg (Minimum)
Reihen: 30 cm (11 ") mit 30 cm (11") Reihenabstand (Minimum)

Sau und Pflanze

Säen Sie Samen in feuchten Samen, beginnen Sie mit der Mischung im Haus, oder warten Sie, bis der letzte Frost vorüber ist, und pflanzen Sie Samen, wo die Pflanzen wachsen sollen.
Unser Gartenplaner kann einen persönlichen Kalender erstellen, wann er für Ihre Region säen, pflanzen und ernten soll.

Anmerkungen

Die zweifarbigen Blüten der Coreopsis ziehen Schmetterlinge und nützliche Insekten an.

Ernte

Abgenutzte Blüten abschneiden, um die Pflanzen sauber zu halten und die Blüte zu verlängern. Hohe Pflanzen profitieren vom Staking.

Fehlerbehebung

Seien Sie geduldig mit dieser Wildblume, die im Spätsommer und Herbst blüht. Die Pflanzen werden sich mit etwas Ermutigung selbst neu sezieren.

Schau das Video: Growing Coreopsis

Lassen Sie Ihren Kommentar