Chinakohl-Leitfaden

Crop-Rotationsgruppe

Brassicas (Kohlfamilie) & # 9679

Boden

Reicher, feuchter Boden, fest mit viel gut verrottetem Kompost.

Position

Volle Sonne.

Frosttolerant

Toleriert leichten Frost.

Fütterung

Füttere Pflanzen mit einem flüssigen Pflanzenfutter, wenn sie anfangen, Köpfe zu bilden.

Begleiter

Basilikum, Sellerie, Dill, Knoblauch, Minze, Kapuzinerkresse, Kartoffeln, Rosmarin, Thymian, Zwiebeln, Bohnen und Agastache.

Abstand

Einzelpflanzen: 1 '3 "(40 cm) pro Weg (Minimum)
Reihen: 11 "(30 cm) mit 1 '11" (60 cm) Reihenabstand (Minimum)

Sau und Pflanze

Im Frühjahr säen, solange der Boden noch kühl ist. Im Spätsommer erneut pflanzen, um im Herbst zu ernten.
Unser Gartenplaner kann einen persönlichen Kalender erstellen, wann er für Ihre Region säen, pflanzen und ernten soll.

Anmerkungen

Wasser oft um den Boden ständig feucht zu halten.

Ernte

Ernten Sie, wenn die Köpfe die gewünschte Größe erreichen. Im Herbst schneiden Sie die Köpfe hoch und lassen die Basis der Pflanze intakt. Kleine Köpfe werden oft aus dem Stummel nachwachsen.

Fehlerbehebung

Schnecken können ein Problem sein. Fangen Sie sie mit Bierfallen ein, pflücken Sie sie bei regnerischem Wetter oder sprühen Sie sie mit koffeinhaltigem Kaffee.

Lassen Sie Ihren Kommentar