Der unverfrorene Gärtner

Foto: J. Paul Moore Foto: J. Paul Moore

Gärtner sind ein verrückter Haufen, und es gibt viele Beweise dafür
Erklärung. Was für eine vernünftige Person würde 50 Meilen fahren - einspurig auf Dreck
Straßen - zu einer speziellen Baumschule auf der Suche nach einer Pflanze, von der sie noch nicht einmal gehört haben
noch? Wer sonst würde im Morgengrauen aufwachen und um ihre Vorderseite herumgehen
Wer sucht nach Schnecken, die in einer Tasse Wasser ertrinken? Wer würde es überhaupt wollen?
eine Schnecke berühren? Unsere Leidenschaften bekommen oft das Beste von uns. Diese unerbittlich
äußere Einflüsse lassen uns dumme, unerwartete Dinge tun, Dinge, die nur diese sind
Wer an der gleichen Quelle gewalttätigen Enthusiasmus leidet, kann verstehen.

Gnädig den unkontrollierbaren Drang akzeptieren, Pflanzen zu kaufen, wenn du es nicht tust
Haben Sie mehr Platz für mehr Pflanzen im Garten oder die Notwendigkeit, jedes Buch zu lesen
über Gartenarbeit, die Sie finden können, ist das Zeichen eines unverfrorenen Gärtners, und
unverfrorene Gärtner sind abenteuerlustige Gärtner, und das sind die Gärtner, die ich
Liebe zu treffen. Sie werden alles versuchen, denn das ist es, was Gartenarbeit so spaßig macht.
Manchmal gelingt es ihnen, manchmal verpassen sie das Zeichen, aber durch sie alle
viel Spaß und etwas lernen auf dem Weg.

Ich habe in einigen Gärten ziemlich weit draußen gesehen, aber egal wie wild
oder lächerlich ein Garten sein mag, ich habe noch nie einen wirklich leidenschaftlichen Gärtner getroffen
mochte nicht.

Lassen Sie Ihren Kommentar