Kröte Lilie

Amethystinas nach oben gerichtete, sternartige Blüten sind bläulich-lavendel mit violetten Flecken und cremigen Basen. Sie blüht im Frühherbst entlang bis zu 3 Meter hohen, bis zu 3 Meter hohen und halbwüchsigen Stielen. Krötenlilien machen subtile, aber exotische Exemplare für Waldgrenzen und andere schattige Gärten.

PflegeBieten Sie feuchten, aber gut durchlässigen Boden im teilweisen bis vollen Schatten. Der Boden darf nicht austrocknen. Mulchpflanzen in kalten Klimazonen mit wenig Schneedecke und Standort dieser spät blühenden Art an einem geschützten Standort, um Blüten vor frühem Frost zu schützen.

VermehrungSamen säen, wenn sie frisch in einem kalten Rahmen sind. Teilen Sie sich, wenn Sie noch im zeitigen Frühjahr ruhen.

ProblemeSchnecken, Schnecken.

  • Gattung: Tricyrtis
  • Pflanzenhöhe: 1 bis 3 Fuß
  • Pflanzenbreite: 1 bis 3 Fuß
  • Zonen: 6, 7, 8, 9
  • Blütezeit: Frühherbst, Herbst
  • Plant Seasonal Interest: Herbst Interesse
  • Verwendet: Bodendecker, Schatten
  • Wartung: Niedrig
  • Feuchtigkeit: Mittel bis nass
  • Wachstumsrate: Moderat
  • Licht: Teilweise Schatten bis Voller Schatten
  • Pflanzenart: Stauden

Schau das Video: Hairy Toad Lily (Tricyrtis japonica) Krötenlilie

Lassen Sie Ihren Kommentar