Taglilie

Diese leuchtend gelb blühende Taglilie hat eine lange Blütezeit und produziert zerzauste Blüten über vier oder fünf Monate. Jede Blume öffnet sich für einen Tag. Es ist ein kräftiger Züchter, der die am häufigsten angebaute Taglilie sein kann.

Bemerkenswerte EigenschaftenBig Bang für dein Geld. Hält und dauert.

PflegeDen Halbschatten und den feuchten aber gut durchlässigen Boden mit voller Sonne versorgen. Taglilien bevorzugen fruchtbaren Lehm. Teilen, wenn Klumpen überfüllt sind.

VermehrungAussaat in Container im Frühjahr oder Herbst. Teilen Sie sich im Frühling oder Herbst.

ProblemeRelativ schädlings- und krankheitsresistent. Einige kleinere Schäden durch saugende Insekten wie Blattläuse und Thripse. Schnecken und Schnecken können junge Blätter schädigen. Rost ist möglich.

  • Gattung: Hemerocallis
  • Pflanzenhöhe: 1 bis 3 Fuß
  • Zonen: 5, 6, 7
  • Pflanzenbreite: 6 bis 12 Zoll
  • Licht: Volle Sonne bis Teilschatten
  • Feuchtigkeit: Mittlere Feuchtigkeit
  • Wartung: Moderat
  • Pflanzenart: Stauden
  • Plant Seasonal Interest: Frühjahr Interesse
  • Blütezeit: Sommer
  • Blumenfarbe: Gelb

Schau das Video: Wissenswertes zur Taglilie + Minivlog

Lassen Sie Ihren Kommentar