Chinesische Glyzinie

Dramatische Blumen mit einem berauschenden Duft bedecken diesen kräftigen Kletterer. Seine kaskadenförmigen Blütentrauben werden etwa 1 Fuß lang und sind im Überfluss vorhanden, wobei jede Pflanze im späten Frühjahr mehr oder weniger gleichzeitig blüht. Jede kleine Blume ist normalerweise hellblau mit Weiß gemischt, aber Pflanzen gibt es auch in Farben wie Veilchen, Weiß und Rosa. Es blüht, bevor das Laub auftaucht.

PflegeBieten Sie reichlich, gut durchlässigen Boden mit viel Platz. Wisterias braucht starke Unterstützung und kann als Baum, vertikal an einer Wand oder Laube oder horizontal auf dem Boden trainiert werden. Das Wachstum kann auf ein paar Gliedmaßen beschränkt sein oder sich stark ausbreiten, um eine Wand vollständig zu bedecken. Frühblüten können durch Frost beschädigt werden. Je nach Bedarf, wenn das Wachstum aktiv ist, aber idealerweise im Früh-, Mittel- und Spätsommer.

ProblemeDieb, Kronengalle, Blattflecken, Viruserkrankungen, Japanische Käfer, Blattläuse, Blattgräber, Schildläuse und Wollläuse.

  • Gattung: Glyzinie
  • Pflanzenhöhe: 30 Fuß oder mehr
  • Pflanzenbreite: 30 Fuß oder mehr
  • Zonen: 5, 6, 7, 8
  • Eigenschaften: Hält Kolibris, duftende Blumen, auffällige Laub
  • Wachstumsrate: Schnell
  • Licht: Volle Sonne bis Teilschatten
  • Blütezeit: Spätherbst, Frühling
  • Feuchtigkeit: Mittlere Feuchtigkeit
  • Wartung: Moderat
  • Blumenfarbe: Rosa, Weiß
  • Plant Seasonal Interest: Frühjahr Interesse
  • Pflanzentyp: Reben

Schau das Video: Blauregen Wisteria schneiden Formschnitt Blauregen Wisteria zurückschneiden Rückschnitt

Lassen Sie Ihren Kommentar