Wow Ihre Nachbarn mit Front Garden Herbs

Vorgärten stehen unter großem Druck, um einen guten Eindruck zu hinterlassen, und in manchen Gegenden gibt es sogar Gesetze, die festlegen, was man am Straßenrand anbauen kann und was nicht. Für den Hobbygärtner kann das ein Problem sein - wie lässt sich die Fassade ansprechend gestalten und gleichzeitig produktiv sein?

Viele Kräuter sehen gut aus und riechen unwiderstehlich, wodurch sie perfekt sind, um strikte Regeln der Wohnungsvereinigung (oder pingelige Nachbarn) zu erfüllen, ohne dabei Kompromisse bei der produktiven Nutzung Ihres Gartenplatzes eingehen zu müssen.

Kräutergarten Layout

Berücksichtigen Sie bei der Gestaltung Ihres Vorgartens zuerst die dauerhaften Elemente: Grenzen, Wege und Stauden. Lavendel und Rosmarin sind sehr attraktive windabweisende Hecken und werden auch weiterhin interessant sein, wenn im Winter krautige und einjährige Pflanzen abgestorben sind. Sie könnten auch Santolina (auch bekannt als Baumwoll-Lavendel) oder Ysop versuchen.

Zwergvarietäten wie "Munstead" bilden schöne, duftende Wegbegrenzungen oder kompakte lockige Petersilie. Die Wege selbst können auch zu Kräutern werden. Verrücktes Pflastern kann ein Kraut für Unkraut sein, also warum nicht kriechenden Thymian oder Rasen Kamille in den Lücken pflanzen? Sie unterdrücken nicht nur Unkräuter, sondern tolerieren auch leichten Fußverkehr. Der Duft, der beim Betreten freigesetzt wird, lässt jeden Gartengast willkommen.

Nicht blühende Rasen Kamille kann sogar verwendet werden, um Ihren langweiligen alten Gras Rasen zu ersetzen (und es braucht viel weniger Wartung), oder versuchen Sie einen blühenden Thymian für einen attraktiven Teppich, der mit Bienen summen wird. Wenn Ihr Rasen oft als Abkürzung für Ihre Haustür verwendet wird, legen Sie Trittsteine, um zu viel Verschleiß zu vermeiden.

Der Eingang zu Ihrem Garten ist eine großartige Gelegenheit, Strukturen zu verwenden, um Höhe und ein bisschen Dramatik hinzuzufügen. Eine Hopfenrebe, die eingeladen wird, um einen Torbogen an Ihrem Tor oder Eingang hinaufzuklettern, wird ein saisonales Gemüse sowie dekorative Hopfenzapfen liefern, die als duftender Potpourri oder zum Würzen von Bier getrocknet werden können (und welcher Gärtner nicht versucht wurde) um ihr eigenes Hausgebräu zu machen?).

Hopfen, die auf einem Zaun wachsen

Parterres und Knot Gardens

Parterres und Knotengärten - Blöcke von Pflanzen in einer Anordnung von niedrigen, geschnittenen Hecken - wurden ursprünglich in den Gärten von weitläufigen Landhäusern verwendet, aber sie können in einem formalen Vorgarten in kleinem Maßstab große Wirkung erzielen. Der Rahmen der niedrigen Absicherung kann jede Form sein, die Sie mögen, von einfachen Quadraten zu wirbelnden keltischen Designs. Füllen Sie jedes Segment zwischen Hecken mit Ihren Lieblingsblumen und -kräutern, eine Art Pflanze in jedem Abschnitt.

Langsam wachsender Zwergkasten wird traditionell verwendet, um das Muster von Knotengärten und Parterres zu bestimmen, aber Santolina, Lavendel oder Rosmarin können auch für ein weniger formales Aussehen verwendet werden.

Herb Wheels und Kräuterspiralen

Kräuterräder können mit Ziegeln konstruiert werden, die an ihren Seiten in einem Kreis gelegt werden, mit mehr Reihen von Ziegeln, die die "Speichen" des Rades bilden. Jedes Segment besteht aus einem Pflanzentyp. Je mehr Kräuter Sie anbauen möchten, desto mehr Speichen müssen Sie verwenden und desto größer muss das Rad sein.

Ein komplizierteres, aber sehr effektives Design ist die Kräuterspirale, die den doppelten Vorteil hat, dem Garten eine kleine Höhe zu geben und eine Reihe von Wachstumsbedingungen für verschiedene Arten von Kräutern zu bieten.

Die Spirale selbst besteht normalerweise aus Steinen, Ziegeln oder Blöcken, die sich sanft nach oben winden. Am Fuß der Spirale befindet sich ein kleiner Teich, der feuchtigkeitsliebenden Pflanzen wie Brunnenkresse ein Zuhause bietet. Etwas oberhalb, noch in einer feuchten Gegend, werden Minz- und Frauenmantel angebaut. Die Spitze der Spirale ist der beste Platz für sonnenliebende Kräuter, die Trockenheit tolerieren, einschließlich Lavendel, Rosmarin, Thymian und Salbei.

Dazwischen gibt es eine große Auswahl an Kräutern mit Wärme Liebhabern wie Basilikum, Koriander und Sauerampfer auf der sonnengebackenen Seite und schattigen Charakteren wie Petersilie, Schnittlauch und Kresse auf der anderen Seite.

Kräuter-Container-Gärten

Selbst wenn du einen kleinen Garten hast, kannst du immer noch Kräuter vor dir anbauen. Viele Kräuter eignen sich gut für Container. Warum nicht Terrakotta- oder Steinguttöpfe, mit Salbei, Petersilie, Basilikum und Minze gefüllte Urnen oder Tröge oder eine mit Thymian oder Majoran triefende Fensterbox probieren? Wachsen Sie Ihre Favoriten am nächsten an der Haustür, so ist es keine Mühe auszubrechen und schnell abschneiden, was Sie für Ihre nächste Mahlzeit brauchen.

Minze ist ein Kraut, das immer in einem Topf angebaut werden sollte, da es sich wie Erdholer ausbreitet, wenn es im Freiland angebaut wird.

Ein Paar Container, einer auf beiden Seiten einer Tür, sieht sehr schlau aus. Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie vortrainierte Pflanzen kaufen - zum Beispiel eine Bucht, die zu einem Lollipop geformt ist, mit einem geraden oder spiralförmigen Stiel oder Rosmarin, der in eine intelligente Pyramide geschnitten wurde. Symmetrie ist der Schlüssel zu diesem Effekt. Daher ist es wichtig, die trainierte Pflanze durch vorsichtiges Beschneiden zu erhalten - und darauf zu achten, dass die Ernte nur von der der Tür am nächsten gelegenen Seite ausgeht!

Was sind deine bevorzugten Wege Kräuter in deinem Vorgarten zu verwenden? Schreiben Sie uns unten einen Kommentar und teilen Sie Ihre Tipps für die Planung und Bepflanzung eines fabelhaften, produktiven Kräutergartens!

Schau das Video: Are Indoor Plants the Future of Art?

Lassen Sie Ihren Kommentar