Leatherleaf Viburnum

Dieser kräftige, grob strukturierte, immergrüne Strauch hat eine aufrechte Wuchsform und 8 Zoll lange, glänzende, tief geäderte ovale Blätter mit dunkelblau-grünen Oberflächen und blassgrünen Unterseiten. Die Blattstiele sind flaumig braun. Im Frühjahr blühen duftende creme-weiße Blüten in Trauben. Im Juni bilden sich blaue Beeren, die bis September mollig werden und zu glänzendem Schwarz reifen. Pflanzen wachsen 10-15 Fuß hoch und breit.

PflegeDiese Pflanze wächst in reichen, feuchten und sehr sauren Böden und verträgt nasse Böden. Schutz vor kalten, trocknenden Winden. Es ist gut im Schatten, blüht aber am besten in fast voller Sonne. Die Blätter können während längerer Frostperioden hängen bleiben.

VermehrungNehmen Sie Greenwood Stecklinge im Sommer

ProblemeGrauschimmel (Botrytis), Rost, Falscher Mehltau, Echter Mehltau, Holzfäule, Verticilliumwelke, Blattflecken und Absterben. Blattläuse, Viburnum Käfer, Schildläuse, Rüsselkäfer, Japanische Käfer, Wollläuse und Baumtrichter.

  • Gattung: Viburnum
  • Pflanzenhöhe: 10 bis 15 Fuß
  • Pflanzenbreite: 10 bis 15 Fuß
  • Zonen: 6, 7, 8, 9
  • Eigenschaften: Duftende Blüten, auffälliges Laub, auffällige Frucht
  • Licht: Volle Sonne bis Teilschatten
  • Blütezeit: Spätherbst, Frühling
  • Wartung: Niedrig
  • Feuchtigkeit: Mittlere Feuchtigkeit
  • Wachstumsrate: Moderat
  • Pflanzentyp: Sträucher
  • Plant Seasonal Interest: Frühjahr Interesse
  • Blumenfarbe: Weiß

Schau das Video: Planting A White Flowering Leatherleaf Viburnum 'Cree'

Lassen Sie Ihren Kommentar