Wildtiere gibt es in diesem Minnesota Garden

Verschiedene Arten von Wildtieren nennen Sarahs Garten in Minnesota "Zuhause".

"Nach 8 Jahren Gartenarbeit habe ich das Gefühl, dass wir endlich ein wenig Privatsphäre und einen wiederhergestellten Lebensraum bekommen. Hurra! Als wir eingezogen sind, waren die Tomatenkäfige das Größte, auf dem die Vögel landeten. Gophers und gelegentlich ein Vogel waren die Ausmaß der Tierwelt In diesem Jahr schien der Hof wirklich lebendig zu werden, da wir jetzt Spechte, Eichhörnchen, Hasen und Eik haben ... ein Stinktier, das versuchte, sein Zuhause unter einem Regenfass zu machen wir nehmen einen neuen Rasenabschnitt heraus und vergraben ihn unter Pappe und Holzspänen.Wir haben diesen Sommer zwei solche Abschnitte hinzugefügt, sowie eine Gartenschaukel, die jetzt bemalt ist.Wir freuen uns darauf, den Segen der Ruhe zu genießen und die Kunst Gottes zu beobachten wie Schnee und Wind von Minnesotas Winter die Äste und Samenköpfe bedecken und durch den Hof driften. "

Haben Sie einen Garten, den Sie teilen möchten? E-Mail 5-10 Fotos und eine kurze Geschichte über Ihren Garten zu unserer E-Mail. Bitte geben Sie an, wo Sie sich befinden!

Hast du ein Handy? Taggen Sie Ihre Fotos auf Instagram oder Twitter mit #FineGardening!

Sie müssen kein professioneller Gartenfotograf sein - schauen Sie sich unsere Gartenfotografie-Tipps an!

Erhalten Sie das GPOD per E-Mail noch? Hier anmelden.

Folge uns: @finegardening auf Twitter | FineGardeningMagazin auf Facebook | @finegardening auf Instagram






Schau das Video: The Truth About Native Americans before Europeans Arrived

Lassen Sie Ihren Kommentar