Schwarzerle

Ilex verticillata "Nachglühen"

Diese Pflanze ist ein strauchender Strauch oder kleiner Baum mit gezahnten, spitzen, hellgrünen Blättern. Im Frühling trägt er weiße Blüten, gefolgt von dunkelroten bis scharlachroten Beeren, die den Winter überdauern. Einige Früchte reifen zu gelb oder orange.

PflegeAnpassungsfähig an nasse Bodenverhältnisse und mag volle Sonne bis Halbschatten. Verwendung als Baum oder in einem Waldgarten. Pflanzen oder im Frühjahr verpflanzen. In mäßig fruchtbaren, humosen, feuchten, aber gut durchlässigen Böden wachsen. Hollies sind Dioecius, also werden einige männliche Pflanzen benötigt, damit eine weibliche Pflanze Beeren produzieren kann. Zu diesem Zweck stehen Zwergmännchen zur Verfügung.

VermehrungHalbreife Stecklinge im Sommer oder frühen Herbst.

ProblemeJunge Triebe sind anfällig für Blattläuse. Manchmal tritt Phytophtora Wurzelfäule auf.

  • Genus: Ilex
  • Pflanzenhöhe: 10 bis 15 Fuß
  • Pflanzenbreite: 10 bis 15 Fuß
  • Zonen: 5, 6, 7, 8
  • Licht: Volle Sonne bis Teilschatten
  • Feuchtigkeit: Mittlere Feuchtigkeit
  • Eigenschaften: Auffällige Laub, auffällige Frucht
  • Pflanzentyp: Sträucher
  • Blütezeit: Frühling
  • Plant Seasonal Interest: Frühjahr Interesse
  • Blumenfarbe: Weiß

Schau das Video: Schwarzerle (Alnus glutinosa) Baumwissen für Bushcrafter... uns so! ;-)

Lassen Sie Ihren Kommentar