LESERFOTOS! Garys japanischer Garten in Nova Scotia

2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard 2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard 2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard 2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard 2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard 2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard 2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard 2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard 2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard 2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard 2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard 2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard 2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard 2 Wege zu vergrößern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild, größer, in einem neuen Browser-Fenster zu sehen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Gary Billard

Die heutigen Fotos stammen von Gary Billard in Cape Breton, Nova Scotia, Kanada. Gary sagt, "Dies ist der Japanische Garten, den ich diesen Frühling installiert habe. Vor etwa 10 Jahren fing ich mit Gartenarbeit an, als ich zurück nach Cape Breton Island zog, um bei der Pflege meiner alternden Eltern (beide jetzt 83) zu helfen. Ich entschied mich, einen Garten im japanischen Stil auf dem Grundstück zu installieren, da ich fühlte, dass es sehr friedlich sein würde und sich in die umliegenden weißen Kiefern einfügen würde. Es gibt zwei Teiche mit einem Bach dazwischen. Die Teiche enthalten Goldfisch, Shubunkin und Koi. Die Fische schlüpften im oberen Teich und wanderten durch den Bach zum neuen Teich unter der japanischen Brücke. Ich habe derzeit 15 japanische Maples und über 100 Hostas. Ich bin auch in der Lage zu wachsen Gunnera manicata (Zone 8) hier in Zone 6. Ich entwarf das japanische Tor und die Brücke von Jahren an, in denen ich Bücher, Zeitschriften und Internetsuchen durchging. Ich habe beide mit Hilfe meines Vaters gebaut. Ich entwarf die Teiche und installierte sie mit Hilfe meiner lieben Gartenfreunde Sharon, Pat und Michelle. Beide Teiche enthalten rote und weiße Seerosen, umgeben von japanischen Schwertlilien in verschiedenen Farben. " So großartig, Gary! Vielen Dank für das Teilen.

Lassen Sie Ihren Kommentar