Glaucidium palmatum (Japanischer Holzmohn)

Japanische Holzmohnblume

Wenn Sie blühende Himbeeren ( Rubus odoratus , Zonen 3-7) und sandte es zur Abschlussschule, japanischer Holzmohn wäre das Ergebnis. Birders werden bemerken, dass Glaucidium ist auch der Name einer Gattung von Eulen, und Gärtner können, ähem, schreien und Klappe, wenn sie japanische Holz Mohn in voller Blüte zu sehen. Dieser Debütant braucht vielleicht ein oder zwei Jahre, um vor der Blüte zu verfeinern, aber wenn dies der Fall ist, ist die Coming-out-Party eine Show von violetten Kelchblättern. (Weiße Sorten sind ebenfalls erhältlich.) Natürlich wird es in der Hitze welken und benötigt Schatten und normales Wasser. - Justin Nichols, #Fine Gardening 147 (Oktober 2012), Seite 70

Bemerkenswerte EigenschaftenSeidige und pastellfarbene Blüten im Schatten.

PflegeHalten Sie japanischen Holzmohn richtig hydratisiert, und Sie können seine brillante Farbe im Schatten genießen.

ProblemeLeiden in der Hitze.

  • Pflanzenhöhe: 1 bis 3 Fuß
  • Pflanzenbreite: 1 bis 3 Fuß
  • Zonen: 3, 4, 5, 6, 7, 8
  • Blütezeit: Vorfrühling, Frühling
  • Wartung: Niedrig
  • Feuchtigkeit: Mittlere Feuchtigkeit
  • Wachstumsrate: Moderat
  • Licht: Teilschatten
  • Pflanzenart: Stauden
  • Blumenfarbe: Rosa, Weiß
  • Verwendet: Schatten

Lassen Sie Ihren Kommentar