Japanische Fetthenne

Dieser Japaner ist perfekt für den Steingarten. Sie ist eine kompakte Art mit blau-grünem Laub und rosa Stielen und trägt im Herbst violett-rote Blüten. Sedum cauticola wächst zu ungefähr 3 Zoll groß und einen Fuß breit.

PflegeSorgen Sie für eine mäßig fruchtbare, gut durchlässige, neutrale bis leicht alkalische Erde in voller Sonne. Es ist ziemlich anpassungsfähig.

VermehrungNehmen Sie im Frühsommer Stecklinge oder Wurzelblätter; starte Samen im Herbst; im Frühjahr teilen.

ProblemeWollläuse, Schildläuse, Schnecken.

  • Gattung: Sedum
  • Zonen: 5, 6, 7, 8, 9
  • Pflanzenbreite: 6 bis 12 Zoll
  • Verwendet: Container, Bodendecker
  • Feuchtigkeit: Trocken bis mittel
  • Blütezeit: Frühherbst, Herbst
  • Licht: Volle Sonne
  • Wartung: Niedrig
  • Wachstumsrate: Moderat
  • Pflanzenart: Stauden
  • Blumenfarbe: Rot
  • Eigenschaften: Auffällige Laub, auffällige Seed Heads
  • Pflanzliche saisonale Interesse: Sommer Interesse
  • Pflanzenhöhe: Unter 6 Zoll

Schau das Video: Sedum makinoi - Fetthenne, Stonecrop

Lassen Sie Ihren Kommentar