Verwenden von Rosen-Klassen, um Garten-Rosen zu kaufen

Ein weiterer nützlicher Weg, um andere Gartenrosen zu suchen, ist die Verwendung der Rosenklassen als Leitfaden. Wie bei den meisten Dingen ist es nicht perfekt, aber ein guter Ausgangspunkt. Wie immer, bevor Sie diesen abschließenden Kauf machen, überprüfen Sie mit anderen lokalen Rosenproduzenten und in den Foren. Um Vielfalt hinzuzufügen, bat ich Richard Beales von Peter Beales Roses U.K. Richard und ich setzen unsere Gedanken zusammen und wir fühlen, dass diese Klassen gute Gartenrosen sowohl hier als auch in den USA machen. Einige von diesen sind modern und manche so alt wie die Zeit selbst.

China - Diese Rosengruppe ist von unschätzbarem Wert, weil sie auf der kurzen Seite bleiben - etwas, das in den heutigen kleineren Gärten wichtig ist. Darüber hinaus sind sie in der Regel gesund, blühen kontinuierlich durch den Sommer und haben eine wichtige Genealogie als Vorfahren moderner Rosen. Viele tun gut in Töpfen und sie zeichnen sich durch Massenanpflanzungen aus. In den USA sind sie zimperlich, sieben und vielleicht ein paar in Zone sechs mit Schutz vor dem Wind zu zonieren. Meistversand.

Albas - Eine sehr gesunde Gruppe von Rosen und kann als Kletterer oder Sträucher verwendet werden. Alle sind duftend und, obwohl nur im Frühjahr blühend, sehr charismatisch, weil ihr graugrünes Laub die perfekte Kulisse für sommer- und herbstblühende Stauden und Rosen bildet. In Bezug auf die Größe können sie groß werden - bis zu sechs Fuß. Sie sind sehr robust mit etwas Widerstand Zone 4. Meistens Versandhandel.

Portlands - Unsere nördlichen Gartenfreunde beklagen zu Recht, dass es schwierig ist, winterharte, immer wieder blühende Sträucher zu finden. Suchen Sie nicht weiter, denn alle Portlands blühen ununterbrochen durch den Sommer und die meisten haben eine eingebaute Resistenz gegen Krankheiten. Sie sind ausnahmslos duftend und einfach zu züchten, besonders bei Gruppenpflanzungen oder Streu. Leicht zu zonieren fünf und einige zu Zone vier. Die durchschnittliche Höhe beträgt drei bis fünf Fuß - ideal für jeden Garten. Meistversand.

Gallicas - Auch Frühjahrsblüte, aber machen Sie dies mit einigen der schönsten und duftenden Blumen der alten Garten Rosen. Gewachsen wie Sträucher, sind sie in der Regel leicht in jeder Situation unterzubringen. Fans von "violetten" Farben werden die Gallicas lieben, da der Schatten durch die Klasse wuchert. Hardy in Zone 4 und einige sogar darüber hinaus. Sie brauchen eine Winterkälte, um gut zu blühen, also würde ich davon abraten, sie über einer Zone sieben zu halten, und selbst das könnte sie drücken. Meistversand.

Hybridmusken - Eine Klasse, die von Rev. Joseph Pemberton in England geschaffen wurde. Dies ist eine hervorragende Gruppe von Zierstrauchrosen, die fast alle zwischen den beiden Weltkriegen entstanden sind. Sie sind pflegeleicht und gesund. Einige sind durchaus in der Lage, kleine, ununterbrochen blühende Kletterpflanzen zu bilden, wenn sie an Wänden wachsen oder Halt bekommen. Sie können mit Zone fünf umgehen und scheinen auch in der Hitze gedeihen. Eine Handvoll in Gartencentern und der Restversand.

Rugosas - Die Rosen, die wild an den Stränden von Maine in sandigem Boden wachsen. Diese müssen als die gesündeste aller Rosen eingestuft werden. Fast alle sind duftend und wiederholen ihre Blüten nacheinander den ganzen Sommer über. Sie haben haltbares, dunkelgrünes Laub und die meisten der einblütigen Sorten produzieren jeden Herbst eine exzellente Ernte von hellroten Hüften. Alle machen hervorragende Hedging-Anlagen. Leicht zu zähmen vier und drei eine Sache zu beachten ist, sie hassen Sprühen jeglicher Art auf ihre Blätter. Ich habe auch in wärmeren Klimazonen gefunden, dass es am besten ist, sie an einem Ort zu pflanzen, an dem sie sich zur Mittagszeit außerhalb der sengenden Sonne befinden, da sie ihre Blätter verbrennen wird. Einige weit verbreitet in Gartencentern und der Rest Versandhandel.

Noisetten - Erstellt in Charleston, South Carolina von einem Reis Pflanzer namens John Champney, das sind eine Klasse von meist wiederholen blühenden Kletterer mit Farben von Weiß über die Gelb- und Rottöne. Fast ausnahmslos duften sie mit gesundem Laub. Einige der früheren Noisettes wie Mary Washington sind Sträucher, also machen einige Hausaufgaben. Als sie mit Tees gekreuzt wurden, wurden sie fast alle zu Kletterern. Sie sind sehr widerstandsfähig in Zone 6 und einige werden in Zone 5 an geschützten Stellen oder mit Winterschutz angebaut. Eine Handvoll in Gartencentern und der Restversand.

Ramblers Wichurana und Multiflora Herkunft - Fast alle haben den "Wow" Faktor, wenn sie in voller Blüte stehen. In ihren Reihen ist ein komplettes Farbspektrum. Sie sind gesund und vertragen, wenn nötig, verarmte Böden und härtere Witterungsbedingungen. Ein ausgezeichneter Gebrauch dieser Wanderer ist als Hintergrund, blühende Bergsteiger zu wiederholen. Im Frühling blühen alle Rosen und für den Rest der Saison setzt das gesunde und üppige Laub der Wanderer die sich wiederholenden blühenden Rosen ab. Leicht winterhart bis kaltes Klima der Zone vier und sogar noch niedriger. Meistversand.

Moderne Sträucher - Dies sind eine Gruppe von Rosen, die seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs entwickelt wurden. Sie sind von gemischten Nachkommen, fast alle kontinuierlich blühend und sind gut, wo der Raum ihnen erlaubt, ihre eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Eine Handvoll kann als kleine Kletterer gezüchtet werden, wenn sie gegen irgendeine Form von Unterstützung gesetzt wird. Bei dieser Gruppe ist es besonders wichtig, jede Sorte einzeln zu beurteilen und mit anderen Rosenzüchtern in Ihrer Umgebung über diejenigen zu sprechen, die Sie ausprobieren möchten. Fast alle werden hartnäckig sein, um Zone sechs mit vielen bis Zone fünf und einige bis sogar vier oder niedriger einzuteilen. Größe kann von drei Fuß bis acht Fuß oder mehr variieren. Weit verbreitet in Gartencentern und Versandhandel.

Floribunda Rosen - Diese wurden in den letzten 100 Jahren entwickelt und einige von ihnen sind hervorragende Gartenpflanzen, besonders wenn sie in Gruppen angebaut werden. Gewöhnlich gesünder als Hybrid-Tees, passen einige der älteren Sorten leiserer Farben bequem zu den älteren Rosen aller Arten. Ihre kleinere Größe von durchschnittlich drei bis fünf Fuß, machen sie willkommen Ergänzungen in den Garten. Viele sind zimperlich. Weit verbreitet in Gartencentern und Versandhandel.

Arten Rosen - Unter den Arten gibt es viele, die hervorragende Gartenpflanzen machen. Obwohl nur wenige davon abhängig sind, sind sie ausnahmslos gesund und die meisten produzieren eine hervorragende Ernte von hell gefärbten Hüften. Winterhärte wird wieder so variieren, erkundigen Sie sich bei Rosenzüchtern in Ihrer Nähe oder in den Internetforen. Die Größen variieren stark, machen also ein paar Hausaufgaben, denn wenn sie groß werden, werden sie sehr groß. Meistversand.

Tee Rosen - Superb Garden Roses, die ihre Blüten die ganze Saison über tragen und in fast allen Farben der Rosenwelt erhältlich sind - inklusive Bicolor. Ihre offene Wuchsform und die abgerundete Form sind in jedem Garten sehr angenehm. In warmen Klimazonen können einige bis zu sieben Fuß oder mehr wachsen, aber im Allgemeinen bleiben sie im Bereich von fünf Fuß. Es macht ihnen auch nichts aus, regelmäßig getrimmt zu werden. Sie sind zimperlich auf Zone sieben und können Zone sechs bewältigen, wenn sie vor eisigen Winden geschützt sind. Meistversand.

Souv. d'un Ami. Eine schöne alte Teerose, die einen prächtigen Garten in den Zonen 7 und höher entstehen lässt. Foto / Illustration: Paul Zimmerman Rosen

Polyanthas - Eine sehr unterbenutzte und unterschätzte Gruppe von erstklassigen Gartenrosen. Die kleineren Blüten erscheinen die ganze Saison in Gruppen auf Sträuchern mit proportional großen Blättern. Die meisten bleiben unter drei Fuß und werden sich so breit oder mehr ausbreiten. Sehr gesund und leicht winterhart bis fünf. Eine Handvoll in Gartencentern und der Restversand.

Schau das Video: Die Nachtwachen des Bonaventura | von E. A. F. Klingemann (Satirischer Roman)

Lassen Sie Ihren Kommentar