LESERFOTOS! Jay's Garten in North Carolina, Tag 2

Mein Rasenloser Vorgarten im April.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Vorgarten.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Vorgarten.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Staudenbett neben der Auffahrt.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Meine liebste blühende Staude, Verbena bonariensis, kontrastiert mit orangefarbenen Taglilien.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Coleus im Vorgarten.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Vorderer Garten, der oben in Richtung zur Straße im Spätsommer schaut.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Vorgarten nach dem Coleus sind ein bisschen gewachsen. Ich liebe es, Skulpturen und übergroße Töpferwaren zu verwenden, die selten mit Pflanzen gefüllt sind.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Der Eingang zu meinem Vorgarten. Es ist ein Free-for-All. Ich mag die kontrastierenden Farben, Formen, Größen und Texturen. Es macht mich sehr glücklich.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Rote Bank an der Spitze des Wassergartens. Alle meine Lieblings-Hostas sind hier gepflanzt. Ich habe die drei Panel Privacy Screen aus Beton Backerboard gebaut, die in der Regel unter Bodenfliesen verwendet wird. Ich liebe die Farbe, Struktur und Streifen. Die angehängte Grafik ist etwas, das ich auf einem Wochenendausflug nach Asheville gekauft habe.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Oberer Garten.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Evelyn J. Hadden Ich habe Anfang dieses Jahres diesen Zaun aus blauem Atlas-Zedernholz gebaut. Dies ist die Rückseite davon, vom Hof ​​meines Nachbarn aus. Die Laubfarbe ist ein perfekter Rückfall für jede Farbe von Blumen oder Laub. Ich kann es kaum erwarten, es in 4 oder 5 Jahren zu sehen, wenn es wirklich gewachsen ist.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Mein Rasenloser Vorgarten im April.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Vorgarten.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Vorgarten.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Staudenbett neben der Auffahrt.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Meine liebste blühende Staude, Verbena bonariensis, kontrastiert mit orangefarbenen Taglilien.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Coleus im Vorgarten.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Vorderer Garten, der oben in Richtung zur Straße im Spätsommer schaut.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Vorgarten nach dem Coleus sind ein bisschen gewachsen. Ich liebe es, Skulpturen und übergroße Töpferwaren zu verwenden, die selten mit Pflanzen gefüllt sind.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Der Eingang zu meinem Vorgarten. Es ist ein Free-for-All. Ich mag die kontrastierenden Farben, Formen, Größen und Texturen. Es macht mich sehr glücklich.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Rote Bank an der Spitze des Wassergartens. Alle meine Lieblings-Hostas sind hier gepflanzt. Ich habe die drei Panel Privacy Screen aus Beton Backerboard gebaut, die in der Regel unter Bodenfliesen verwendet wird. Ich liebe die Farbe, Struktur und Streifen. Die angehängte Grafik ist etwas, das ich auf einem Wochenendausflug nach Asheville gekauft habe.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford Oberer Garten.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Evelyn J. Hadden Ich habe Anfang dieses Jahres diesen Zaun aus blauem Atlas-Zedernholz gebaut. Dies ist die Rückseite davon, vom Hof ​​meines Nachbarn aus. Die Laubfarbe ist ein perfekter Rückfall für jede Farbe von Blumen oder Laub. Ich kann es kaum erwarten, es in 4 oder 5 Jahren zu sehen, wenn es wirklich gewachsen ist.
2 Möglichkeiten zu erweitern! Klicken Sie direkt auf das Foto, um es in einem Pop-up zu vergrößern, oder klicken Sie HIER, um dieses Bild größer in einem neuen Browserfenster anzuzeigen
Foto / Illustration: Mit freundlicher Genehmigung von Jay Sifford

Von gestern geht es heute weiter in Jay Siffords Garten in Charlotte, North Carolina. Jay sagt, "Für den Vorgarten habe ich vor zwei Jahren den gesamten Rasen entfernt. Es lief sowieso nicht gut, also entschied ich mich, meine Kreativität zu nutzen, um etwas "outside the box" zu machen. Ich habe den Kiesweg mit einer Reihe von Eisenbahnschwellen terrassiert, weil sie mit der rustikalen Natur des Hauses sprachen. Ich brachte die Betten näher. Da meine Betten eher naturalistisch sind, entschied ich mich, den Kiesweg ziemlich weit zu machen, um Ordnung und Raum zu schaffen. Die Betten sind mit Stauden gefüllt. Die einzige jährliche, die ich hier verwende, ist Coleus. In meinem Gewächshaus unter den Orchideenbänken wälze ich jeden Winter etwa hundert Stecklinge verschiedener Sorten. " Jay, diese Bereiche des Gartens sehen so anders aus als der Waldgarten von gestern. Es ist alles großartig. Vielen Dank für Ihren Garten mit uns teilen. ** Am Montag bekommen wir einen Einblick, was Jay für seine Kunden schafft - sehr interessant!

_______________________________________________
Möchten Sie, dass Ihr Garten im Gartenfoto des Tages gezeigt wird?

Möchten Sie jeden veröffentlichten Beitrag sehen?

** Schau dir die GPOD Pinterest-Seite an, auf der du alle Beiträge in Kategorien durchsuchen kannst ... Spaß! **

Lassen Sie Ihren Kommentar