'Sunset' Sonnenhut

Dies ist eine der Big Sky ™ -Serie ( E. paradoxa gekreuzt mit E. purpurea ), mit duftenden, lebhaften lachsorangen Blütenblättern und braunen Zentralkegeln. Diese Hybriden haben alle die großen grünen Blätter geerbt, starke sich verzweigende Stängel, breite Blütenblätter und profuse blühende Tendenzen von E. purpurea .

Bemerkenswerte EigenschaftenZieht Schmetterlinge, Bienen und Vögel im Winter an, wenn Zapfen auf Pflanze bleiben.

PflegeIn tiefem, gut durchlässigem Boden in voller Sonne wachsen. Es ist tolerant gegenüber Trockenheit, Hitze, Feuchtigkeit und schlechten Böden. Schneiden Sie Stängel zurück, um mehr Blüte zu fördern und übermäßiges Selbstaussaat zu reduzieren. Deadheading verlängert die Blüte.

VermehrungKlumpen im Frühjahr alle 3 bis 4 Jahre teilen. Nehmen Sie Stecklinge vom Herbst bis zum frühen Winter.

ProblemeMiniermotten, Echter Mehltau, Bakterienflecken und Grauschimmel. Rankenkäfer können sich von Wurzeln ernähren.

  • Gattung: Echinacea
  • Pflanzenhöhe: 1 bis 3 Fuß
  • Pflanzenbreite: 1 bis 3 Fuß
  • Zonen: 4, 5, 6, 7, 8, 9
  • Eigenschaften: zieht Bienen an, zieht Vögel an, zieht Bestäubungsmittel, Rotwild beständig, wohlriechende Blumen, nordamerikanische Eingeborene, auffällige Samenköpfe an
  • Verwendet: Farbe, trockene Bereiche, Foundation Plantings, Vorgarten, Sun
  • Toleranz: Trockenheitstolerant
  • Feuchtigkeit: Trocken bis mittel
  • Blütezeit: Frühsommer, Spätsommer, Sommer
  • Licht: Volle Sonne bis Teilschatten
  • Laubfarbe: Grün
  • Wartung: Niedrig
  • Wachstumsrate: Moderat
  • Pflanzenart: Nordamerikanische Eingeborene, Stauden
  • Blumenfarbe: Orange
  • Pflanzliche saisonale Interesse: Sommer Interesse

Schau das Video: Panasonic X909 Test 4. Echinacea Schmetterling Butterfly Sonnenhut

Lassen Sie Ihren Kommentar