Fingerblatt Rodgersia

Diese Art hat palmate, zerknitterte Blätter, die sich bis zu 2 Fuß breit erstrecken. Die Adern und Blattstiele sind rötlich-braun und dicht wollig. Im Hochsommer bestehen die zwei Meter langen, aufrechten Blütenstände aus weißen oder rosa Blüten.

Bemerkenswerte EigenschaftenDie Statur von Rodgersias verleiht den Gärten Dramatik und Definition in voller Sonne und im Halbschatten. Die Blätter sind stark texturiert und können bronzefarben sein; sie passen gut zu fein strukturierten Pflanzen. Sie sind zu Hause am Wasser, in einem Wald oder an anderen feuchten Gartenplätzen.

PflegeWachsen Sie in humusreichen, feuchten Böden im Halbschatten bis zur vollen Sonne.

VermehrungTeilen Sie sich im frühen Frühling. Säensamen in einem kalten Rahmen im Frühjahr.

ProblemeSchnecken.

  • Gattung: Rodgersia
  • Pflanzenhöhe: 3 bis 6 Fuß
  • Pflanzenbreite: 3 bis 6 Fuß
  • Zonen: 5, 6, 7, 8
  • Toleranz: Frost Tolerant
  • Licht: Volle Sonne bis Teilschatten
  • Verwendet: Bodendecker
  • Wartung: Niedrig
  • Feuchtigkeit: Mittel bis nass
  • Wachstumsrate: Moderat
  • Pflanzenart: Stauden
  • Blumenfarbe: Rosa, Weiß
  • Eigenschaften: Auffällige Laub
  • Blütezeit: Frühling
  • Plant Seasonal Interest: Frühjahr Interesse

Lassen Sie Ihren Kommentar