Grass Clippings als Gemüsegarten Mulch verwenden

Ich habe Grasschnitt als Gemüsegarten Mulch verwendet, so lange ich mich erinnern kann, aber vor vier Jahren wechselte ich von einem lässigen Grasbeschneidungsmulcher zu einem Clipping Devotee. Heu war aufgrund des Risikos einer Herbizidkontamination, ebenso wie von Dung, nicht länger eine sichere Wahl. Die einzige Antwort bestand darin, meine eigenen Mulchmaterialien, insbesondere Grasschnitt, besser zu produzieren und zu ernten. Zusätzlich zu all dem, was andere biologisch abbaubare Mulchsysteme tun (halten Sie die Bodenfeuchtigkeit, blockieren das Licht gegen Unkräuter, verbessern den Boden), enthält Gras-Schnittmulch so viel Stickstoff und Kalium, dass es als zusätzlicher Dünger dient. Es kann auch einige Schädlinge abschrecken. In einer 3-jährigen schwedischen Studie verbesserte der Grasschneide-Mulch die Erträge von Blumenkohl, während die durch Maden verursachten Schäden reduziert wurden.

Grasschneide Mulch erfordert besondere Handhabung, weil es zu schleimige Matten neigt, wenn zu dick aufgetragen oder in nassen Haufen hinterlassen. Wenn Sie jedoch bestimmte Rasenflächen für die Mulchproduktion bewirtschaften, werden Sie diese Fehler wahrscheinlich nicht begehen. Grasschnitt wird zu einer viel zu wertvollen Ressource, die verschwendet werden kann.

Kultivierung von Grasschnitt für Mulch

Der grundlegendste Schritt, den ich gemacht habe, besteht darin, drei Bereiche meiner Landschaft aktiv zu kultivieren, um Mulch zu sammeln. Anstatt sie in festem Rasen zu haben, wachse ich eine Mischung von kräftigen Gräsern und mehrjährigen Klee, besonders holländischen Weißklee. Der Klee trägt dazu bei, für sich und seine Nachbarn im Boden befindlichen Stickstoff bereitzustellen, und verändert die Textur des Schnittguts, so dass es weniger wahrscheinlich ist, dass es kompakter wird.

In Bezug auf die Wartung repariere ich beschädigte Stellen mit Steckern von Gras oder Klee und sende einen ausgeglichenen organischen Dünger über den Rasen im Frühling, kurz vor einem durchnäßten Regen.

Ich habe auch in einen handgeführten Rasenmäher investiert, der das Mähen von Gras berücksichtigt. Es hat einen Bagger, der genau die richtige Größe zum Abheben und Abladen hat, und ich kann von dem Bagger zu einem Mulchaufsatz wechseln, der das geschnittene Schnittgut in etwa fünf Minuten zurück auf den Boden wirft. Mindestens einmal im Monat behandle ich meine kultivierten Grasmulchflächen mit einer Mulch-Selbstbehandlung, die das Gras befruchtet und bei der Unkrautverhütung hilft.

Wie jede andere Kulturpflanze muss das Grasschnittgut geerntet werden, wenn es fertig ist, und bei der richtigen Witterung. Das Gras muss trocken sein, und das Mähen sollte ungefähr ein Drittel der Länge des Grases entfernen. Ich halte meine Mähklinge auf 10 cm hoch, damit die Kronen der Pflanzen nicht beschädigt werden und der Rasen als Lebensraum für bodenlebende Spinnen, Käfer und andere Kreaturen dient. Im Frühjahr und Frühsommer, wenn es regelmäßig regnet, kann ich alle 7 bis 10 Tage Ausschnitte von jeder Parzelle ernten.

Unter Verwendung der Gras-Ausschnitt-Mulch im Gemüsegarten

Die Hauptregel für die Verwendung von Grasschnitt als Mulch ist, sie in dünnen Schichten aufzutragen. Dies geschieht natürlich, wenn Sie Mulch als letzten Schritt nach dem Jäten verteilen. Wenn ich frisch geschnittenes oder in der Sonne getrocknetes Schnittgut verwende, streue ich gerade so viel ein, dass die Oberfläche kaum bedeckt wird. Ich kann ein paar Tage später ein wenig mehr hinzufügen, werde aber ein paar Wochen oder bis zum nächsten Jäten warten, um eine weitere Schicht aufzutragen. Ich muss noch eine Gartenernte finden, die nicht völlig glücklich ist, wenn sie mit drei dünnen Schichten Grasschnitt, die zwei Wochen auseinander liegen, gemulcht wird.

Diese Praxis des Auftragens von drei dünnen Schichten von Grasschnitt scheint auch Frösche und Kastenschildkröten über Schnecken in meinem Garten zu bevorzugen. Bei Nachtfütterung fressen Gartenkröten im Dutzend Schnecken, und dann übernehmen Schildkröten die Frühschicht. Vor allem Kröten scheinen eine besondere Affinität zu Gras-Schnittmulch oder schlichtem Grasschnitt zu haben. Mehrmals, als ich kleine Haufen Grasschnitt über Nacht im Garten liegen ließ, fand ich am nächsten Morgen Kröten, die in den dampfenden Haufen eine Sauna genossen.

Hin und wieder werde ich mehr Schnittgut haben, als ich brauche, also breitete ich sie auf einem Stück Dachdecker aus und ließ sie in der Sonne trocknen. In einen Mülleimer mit einem sicheren Deckel gestopft, habe ich immer einen Vorrat an exzellentem Gras-Clipping-Mulch.

Schau das Video: You Will Never Throw Away Grass Clippings After Watching This - Gardening Tips

Lassen Sie Ihren Kommentar