Wie man die besten Unterstützungen für kletterndes Gemüse bildet

Training natürlich Klettern Gemüse unterstützt reiche Erträge. Indem Sie Pflanzen vom Boden heben und in Richtung Sonne aufsteigen, werden Sie größere Ernten von einem relativ kleinen Stück Boden genießen. Klettergemüse ist einfach zu pflücken, erfordert weniger Unkraut und kann verwendet werden, um einen grünen Hintergrund oder Windschutz für Ihr Grundstück zu schaffen.

Neben vielen Standardlösungen wie Lauben, Bögen und Pergolen gibt es viele haushaltsfreundliche Alternativen, mit denen Sie Geld sparen können. Ein Ausflug zu einem Baumarkt versorgt Sie mit allem, was Sie benötigen, um Ihre eigenen Supports in kürzester Zeit kostengünstig herzustellen. Umhüllt von üppigem Blattwerk werden Ihre selbstgemachten Stützen zu einem schönen und produktiven Mittelpunkt Ihres Gartens.

Canes, Polen und Pfähle

Die einfachsten Stützen sind robuste Pfähle, Stangen und zuverlässige Bambusrohre. Am Boden der Pflanzen sicher in den Boden eingeschoben, bieten sie einen sofortigen vertikalen Haken, um Gemüse zu gären. Am Anfang müssen Sie vielleicht junges Wachstum an ihre Unterstützung binden, um sie in die richtige Richtung zu bringen.

Stöcke oder Stangen können in traditionellen Reihen mit einem horizontalen Stock angeordnet werden, der die Oberseiten verbindet, um eine steife Struktur zu schaffen. Binden Sie die Stöcke, wo sie sich mit Schnur, Schnur oder Draht kreuzen.

Alternativ, warum nicht ein attraktives Wigwam oder Tipi? Platzieren Sie vier bis acht Stöcke oder Stöcke in gleichen Abständen um einen im Boden markierten Kreis - einen Fuß (30 cm), von oben mit Schnur, Streifen aus Stoff oder Draht. Bambus- und Weidenwigwams eignen sich hervorragend zum Kochen von Erbsen und Stangenbohnen, während größere, robustere Wigwams aus dickeren Stangen für schwerere Kletterer wie Kürbisse und Melonen empfohlen werden.

Pole können auch in einem quadratischen Layout angeordnet werden. Wickeln Sie um die parallelen Reihen der Schnur zwischen den Pfosten herum, wenn zusätzliche Unterstützung benötigt wird. Natürliche Stöcke wie aus Haselnuss oder Weiden geben ein schönes rustikales Aussehen.

Spalieren

Trellis sind eine einfache und flexible Möglichkeit, um Ihre vertikal vining Gemüse sofort zu unterstützen. Gitterplatten können an Wände und Zäune geschraubt oder freistehend an Pfosten befestigt werden. Verwenden Sie sie für wachsende Bohnen, Erbsen, Kürbisse und mehr.

Für ein zeitgemäßes Aussehen sichern sich die Platten aus dickwandigem verzinktem Drahtgeflecht zwischen zwei Rahmen aus Holzlatten. Mit einem Anstrich fertigstellen.

Stellen Sie Ihr eigenes Mini-Spalier her, indem Sie die Längen des Stocks sicher mit Draht oder Schnur miteinander verbinden - genau das Richtige für einzelne Squash- oder Mark-Pflanzen.

Viele dieser Stützen können in Ihre Gartenplanung einbezogen werden. Unser Online-Gartenplaner enthält eine Auswahl von Strukturen, von Bögen und Lauben bis hin zu Weidenwigwams. Um einen auf Ihren Plan zu setzen, klicken Sie einfach einmal, um ihn auszuwählen, bewegen Sie die Maus dorthin, wo Sie ihn positionieren möchten, klicken Sie dann auf und ziehen Sie ihn an die gewünschte Stelle. Die Eckgriffe können verwendet werden, um die Struktur auf den richtigen Bereich zu erweitern.

Der beste Bean-Rahmen

Möchten Sie Ihren eigenen Bohnenrahmen machen? Wir haben die ultimative Lösung gefunden, bei der Bambusrohre so positioniert sind, dass die Hülsen vom Rahmen weg nach außen hängen, wodurch sie viel leichter zu erkennen und zu pflücken sind. Die Stängel sind auch weniger wahrscheinlich zu einem dicken, verwirrten Chaos.

Um den Rahmen herzustellen, benötigen Sie folgende Materialien und Werkzeuge:

  • 2x Holzlängen: 2 x 2 x 32 Zoll (50 x 50 x 80 cm)
  • 2x Holzlänge: 1 x 2 x 5 Fuß (20 x 50 x 150 cm)
  • 2x Holzlängen: 2in x 2in x 7ft 4in (50mm x 50mm x 220cm)
  • 2x 4in (100mm) Schrauben
  • 4x 2.5in (60mm) Schrauben
  • Schraubendreher
  • Mit Bohrer bohren, um der Breite der Schrauben zu entsprechen
  • Sandpapier
  • Bleistift
  • Maßband
  • 12 oder 14 Bambusrohre, 2 m lang
  • Garten Draht oder Schnur

Beginnen Sie, indem Sie irgendwelche rauhen Kanten zum Holz mit dem Sandpapier abschleifen. Stellen Sie nun die Oberseite des Rahmens zusammen und schrauben Sie die 5 Fuß (150 cm) langen Holzstücke zu den 32 Zoll (80 cm) Längen. Um zu verhindern, dass sich das Holz spaltet, bohren Sie an beiden Enden der zwei 150 cm langen Holzstücke Führungslöcher von 25 mm. Schrauben Sie diese mit den 2,5-Zoll-Schrauben (60 mm) an die Enden der 80 cm langen Länge.

Die rechteckige Oberseite Ihres Rahmens ist jetzt bereit, an die 7ft 4in (220cm) Pfosten zu schrauben. Messen und markieren Sie die Hälfte der beiden Seiten des oberen Teils (80 cm). Bohren Sie Pilotlöcher durch diese beiden Punkte. Schrauben Sie den oberen Teil mit den zwei 4-Zoll-Schrauben (100 mm) an den Pfosten fest.

Jetzt ist es Zeit, den Rahmen anzuheben und zu positionieren. Graben Sie zuerst zwei Löcher, um die Ständer aufzunehmen. Vergraben Sie die Pfosten in den Boden, füllen Sie die Löcher wieder auf und festigen Sie sie mit Ihrem Stiefel, um ein gutes, dichtes Finish zu erhalten. Ein Loch, das mindestens 30 cm tief ist, funktioniert am besten. Sie werden diesen Teil der Arbeit mit einem zusätzlichen Paar helfender Hände viel einfacher finden.

Unterstützung für gespreizte Bohnen. Bild mit freundlicher Genehmigung von Ben Russell

Der Rahmen ist jetzt bereit für die Bambusrohre. Stellen Sie die Canes in gleichen Abständen auf beiden Seiten des Rahmens. Schieben Sie sie in den Boden, um ein gleichmäßiges Finish entlang der Oberseite des Rahmens zu erhalten. Binde sie mit Draht, Schnur oder Schnur zusammen.

Jetzt pflanzen Sie Ihre Bohnen, eine zu jedem Stock. Es wird nicht lange dauern, bis sich die Stängel an den Stöcken verfangen und sich hochziehen. In ein paar Monaten werden Sie Hülsenfrüchte sammeln!

Kletterpflanzen sind ein Muss für Gärtner, die mehr in ihr Grundstück packen wollen. Gib ihnen die Unterstützung, die sie brauchen, und sie werden gedeihen und dir eine vertikale Mauer aus Gemüse geben. Wenn Sie Ideen für hausgemachte Unterstützung haben, teilen Sie sie bitte mit, indem Sie uns unten einen Kommentar hinterlassen.

Lassen Sie Ihren Kommentar