Zigeunermotte

Lymantria dispar dispar

Wirtspflanzen:

Im Garten: Über 500 Arten von Bäumen, Sträuchern und anderen Pflanzen

Wo gefunden:

Europa und nordöstliches Nordamerika, mit verstreuten Ausbrüchen anderswo

Beschreibung:

Dieser importierte Schädling ist ein großes Problem in den Bäumen des Waldes und wird leicht auf Eichen und vielen anderen Baumarten in den Heimatlandschaften etabliert. Einige Jahre sind viel schlimmer als andere. In schlechten Jahren sind die erwachsenen Motten und ihre blattfressenden Jungen überall, wo man hinschaut. In anderen Jahren können Sie Zigeunermotten überhaupt kaum bemerken. Die erwachsenen Weibchen sind beige, die Männchen sind dunkelbraun, und beide haben schwache dunkle Flecken auf ihren Flügeln und markante, gefiederte Fühler. Die Weibchen kriechen von Ort zu Ort und fliegen nicht. Die Larven sind dunkel, borstig Raupen mit Paaren von Punkten auf dem Rücken.

Beschädigung:

Schnellwachsende Zigeunermotten Raupen entblättern Waldbäume, indem sie Blätter Tag für Tag essen. Im Frühsommer können die Raupen in Gärten zu einem ernsthaften Ärgernis werden, indem sie überall herumkriechen und unerwartet von Ästen fallen. Bäume, die Jahr für Jahr von Zigeunermotten geschwächt sind, können an der wiederholten Belastung sterben.

Probleme verhindern:

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie die Bäume in Ihrem Garten schützen können. Beginnend im frühen Winter, überprüfen Baumstämme und Outdoor-Decks oder Möbel für Eiermassen, die wie Thumbnail-Größe Blobs von trockenen orange-gelben Schaum aussehen. Schaben Sie sie in einen Behälter mit Seifenwasser oder sprühen Sie die Eiermassen mit Gartenbauöl. Setzen Sie im Frühjahr Pheromon-Köderfallen in die von den Motten bevorzugten Bäume.

Ausbrüche verwalten:

Im Spätfrühling klebrige Bänder um die Baumstämme in Hüfthöhe legen: den Rumpf mit Klebeband in drei Breiten umwickeln, festdrücken und dann ein Band Vaseline über die Bandmitte verteilen. Raupen, die versuchen, die Stämme hochzukrabbeln, werden abgestoßen und können alle paar Tage in eine Sammlung gefegt werden. Die Verwendung von Pheromonköderfallen für mehrere Jahreszeiten kann einen großen Einfluss auf die lokale Bevölkerung haben.

Schau das Video: Gypsy moth caterpillars potential cause of skin rash outbreak at Central Falls, R.I. school

Lassen Sie Ihren Kommentar