Rote Spitze

Dies ist ein aufrechter immergrüner Strauch mit lanzenförmigen Blättern. Das Laub erscheint hellrot oder bronze und wird ledrig dunkelgrün. Kleine weiße Blüten erscheinen im mittleren bis späten Frühling.

Bemerkenswerte EigenschaftenAusgezeichnet als Hecke, an einer Strauchgrenze oder in Mischpflanzungen. Ein Kreuz von P. glabra und P. serratifolia.

PflegeIn fruchtbaren, feuchten, aber gut durchlässigen Böden wachsen. Schießen Sie hardy durch Zone 6. Am Rande der Reichweite, wachsen Sie in der Nähe einer Mauer oder geschützt von Bäumen, um etwas Schutz zu bieten.

VermehrungWurzelhalbreife im Sommer.

ProblemeKronengalle, Pilzwurzelfäule, Grauschimmel (Botrytis), Blattbrand und Entomosporium-Blattfleckenkrankheit.

  • Gattung: Photinia
  • Pflanzenhöhe: 10 bis 15 Fuß
  • Pflanzenbreite: 10 bis 15 Fuß
  • Zonen: 8, 9
  • Licht: Volle Sonne bis Teilschatten
  • Feuchtigkeit: Mittlere Feuchtigkeit
  • Laubfarbe: Lila / Burgund
  • Eigenschaften: Auffällige Laub
  • Pflanzentyp: Sträucher
  • Blütezeit: Frühling
  • Plant Seasonal Interest: Frühjahr Interesse
  • Blumenfarbe: Weiß

Schau das Video: Rund um die Landsberger Hütte: auf Rote Spitze, Steinkarspitze und Lachenspitze

Lassen Sie Ihren Kommentar