Südliches Buschgeißblatt

Südliches Buschhoneysuckle hat eine attraktive Dickichtformgewohnheit. Glänzend grüne Blätter mit spitz zulaufenden Spitzen treten bronzefarben hervor und reifen an rötlichen Stielen bis mittelgrün. Schwefel-gelbe Blüten in endständigen Trauben bis 3 Zoll Durchmesser erscheinen im Sommer.

Bemerkenswerte EigenschaftenSpreads von Saugnäpfen. Heimisch im Südosten der USA Nützlich in Massen, in der Strauchgrenze oder im offenen Waldgarten.

PflegeIn fruchtbaren, gut durchlässigen Böden wachsen. Toleriert schlechte Bedingungen. Schneiden Sie im späten Winter für die beste Blumenproduktion zurück.

VermehrungVon den Saugern im frühen und mittleren Frühling. Wurzelholzschnitt im Sommer.

ProblemeEchter Mehltau und Pilzfleck.

  • Gattung: Diervilla
  • Pflanzenhöhe: 3 bis 6 Fuß
  • Pflanzenbreite: 3 bis 6 Fuß
  • Zonen: 4, 5, 6, 7, 8
  • Feuchtigkeit: Trocken bis mittel
  • Blütezeit: Frühsommer, Spätsommer, Sommer
  • Licht: Volle Sonne bis Teilschatten
  • Pflanzentyp: Sträucher
  • Pflanzliche saisonale Interesse: Sommer Interesse
  • Blumenfarbe: Gelb

Lassen Sie Ihren Kommentar